Kostenlose elektronische Bibliothek

Bye-bye, Traumfigur - Silvia Aeschbach

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.06.2018
DATEIGRÖSSE: 12,13
ISBN: 3037630981
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Silvia Aeschbach

Sie können das Buch Bye-bye, Traumfigur nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Bye-bye, Traumfigur “Die Journalistin und Bestsellerautorin Silvia Aeschbach war schon als Teenager überzeugt, dass ihre Rundungen ein Irrtum der Natur seien. Und dass sie diese mit allen möglichen und unmöglichen Maßnahmen korrigieren, um nicht zu sagen, bekämpfen müsse. Doch ihr Streben nach der "idealen" Figur entwickelte sich nie so, wie sie sich das gewünscht hatte. Heute - mit über fünfzig - sagt sie: "Meinen Körper so zu akzeptieren, wie er ist, fällt mir noch immer nicht ganz leicht, aber ich habe einen Waffenstillstand beschlossen: Keine Diäten mehr, keine Workouts mehr, bei denen ich meine Grenzen überschreite, keine Selbstgeißelungen". In ihrem Buch schaut sie zurück auf dreißig Jahre Kurvenkrieg, beleuchtet die Frage, ob Frauen heute, auch was ihren Körper betrifft, selbstbewusster geworden sind, und kommt zur Erkenntnis, dass nach wie vor viel zu viel kritisiert, korrigiert und optimiert wird. Dagegen - und davon ist sie überzeugt - gibt es ein einfaches Rezept: einen Gang runterschalten, den Wunsch nach einer androgynen Modelfigur in den Himmel schießen und sich mit dem, was ist, aussöhnen. Ihren beschwerlichen, abenteuerlichen und mitunter auch skurrilen Weg zu mehr Selbstakzeptanz, vor allem aber zu mehr Gelassenheit beschreibt sie offen, unterhaltsam und köstlich selbstironisch. Und sie meint: "Ich habe die Körperweisheit auch nicht mit Löffeln gefressen, aber ich hoffe, dass sich viele Frauen in meinen Geschichten wiedererkennen können. Denn egal, ob kurvig, rund, füllig oder dünn: Zu meckern gibts ja immer was."

...dem Wohlfühlgewicht ab 40 oder 50? Wer mich kennt oder meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich mein halbes Leben mit - oder besser gegen - meinen Körper gekämpft habe ... Bye-bye, Traumfigur - Silvia Aeschbach - Buch kaufen | Ex Libris ... . Bye bye Traumfigur? Claudia Münster Erfolg 2 Als meine Wechseljahre begannen, war ich etwa 50 Jahre; also waren ungefähr 10 Jahre vom zweiten Drittel meines Lebens vergangen. Mein Beitrag gehört zur Blogparade „Bye Bye Traumfigur? Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?" vom Online Magazin Lemondays. Denn bewusst und achtsam Essen kannst du in jedem Alter! In unserer schnelllebigen Zeit nehmen wir uns kaum Zeit zum Essen. Ein Termin jagt den nächsten, wir stehen ständig unte ... Bye Bye Traumfigur? Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40 oder 50 ... ... . Denn bewusst und achtsam Essen kannst du in jedem Alter! In unserer schnelllebigen Zeit nehmen wir uns kaum Zeit zum Essen. Ein Termin jagt den nächsten, wir stehen ständig unter Druck. Dann wird ... Von wegen Bye Bye Traumfigur… Meine Traum Figur habe ich eigentlich erst in den Wechseljahren bekommen, wenn ich so recht drüber nachdenke. Früher hatte ich eigentlich eine ganz normale Figur. Ich hatte keine wirklichen Figur Probleme, war wieder zu dick noch zu dünn, naja vielleicht bisschen zu klein. Bye. bye Traumfigur? Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht mit 40? 50? Als Gela Löhr zur Blogparade aufrief, war ich gerade unterwegs zum Flughafen, um mit ein paar Freundinnen in Barcelona Mädelszeit zu machen. Bye, bye TRAUMfigur - hello LIEBES lust! Auch bei mir sind die Ideen bei diesem Thema sofort losgesprudelt, weil - ich nehme es gleich vorneweg - eine Traumfigur ist für mich Zeit meines Lebens ein unerreichbarer Traum geblieben. Ganz besonders in jungen Jahren wäre ich, wie wahrscheinlich jede Frau, lieber schlank gewesen. Durch die vielen persönlichen Erinnerungen der Autorin bietet ‚Bye bye Traumfigur' viel Raum zur Identifikation und in vielen Aussagen konnte ich mich selbst widerfinden. Das Buch liest sich zudem sehr flüssig. Frau Aeschbach hat eine sehr angenehme Art, selbst unangenehme und traurige Dinge zu schildern und so flogen die Seite nur so dahin. «Ich will das Leben geniessen, und dazu gehören auch feines Essen und ein Glas Wein» sagt Buchautorin Silvia Aeschbach über ihre Zusatzkilos. Im Gespräch mit Claudia Steinmann erzählt sie ... Bye-bye, Traumfigur von Silvia Aeschbach - Buch aus der Kategorie Sachbücher günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris. Ich soll/darf einen Artikel über Bye, bye Traumfigur schreiben? Eine weitere „Never-Ending-Story" zum Thema Gewicht? Nein danke. Das ist schon lange nicht mehr mein Thema. Im Gegenteil, das Gedöns um die tausend Märchen, Geschichten und Sagen, Schönheits-Idealen und Traumfiguren gehen mir schlicht und ergreifend auf den Wecker. Durch die vielen persönlichen Erinnerungen der Autorin bietet ‚Bye bye Traumfigur' viel Raum zur Identifikation und in vielen Aussagen konnte ich mich selbst widerfinden. Das Buch liest sich zudem sehr flüssig. F...