Kostenlose elektronische Bibliothek

Ai Weiwei, Wo ist die Revolution?

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 04.06.2019
DATEIGRÖSSE: 6,93
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Das Buch Ai Weiwei, Wo ist die Revolution? pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Ai Weiwei, Wo ist die Revolution? “Umfassende Publikation mit den jüngsten Werken des weltbekannten chinesischen Künstlers"Everything is art. Everything is politics", so bringt der international bekannte Gegenwartskünstler Ai Weiwei das Grundprinzip seiner Arbeitsweise auf den Punkt. Das Motto "Alles ist Kunst, alles ist Politik" ist auch Leitmotiv dieser umfangreichen Publikation. Der Katalog demonstriert mit Texten und Bildern die enge Verklammerung von politischem Engagement und künstlerischer Arbeit im Werk dieses bedeutenden und streitbaren Künstlers, das die Widersprüche unserer Gegenwart plastisch werden lässt. Es zielt auf eine kritische Betrachtung von Kulturgeschichte und globalen gesellschaftlichen Entwicklungen. Insbesondere werden auch die raumfüllenden Installationen aus den vergangenen zehn Jahren thematisiert.

...mdahl (FAZ) das ganze Werk des chinesischen Künstlers, die etwas mainstreamigen Arbeiten zu Flucht und Migr ... Der MKK besucht die Ausstellung „Ai Weiwei - Wo ist die Revolution" im K20 ... ... Ai Weiwei - The Papercut Portfolio - 2019 . A limited-edition portfolio of 8 papercuts by Ai Weiwei ! Papercutting is a traditional Chinese art going back 2,000 years. The colored, intricately cut papers are used in festivities, for prayers, and as everyday decoration. In this exclusive papercut portfolio, Ai Weiwei employs the medium to ... Ai Weiwei, der seit vier Jahren in Berlin lebt und dort auch eine Gastprofessur an der Universität der K ... Ai Weiweis umfassende Ausstellung in Düsseldorf: "Wo ist die Revolution ... ... ... Ai Weiwei, der seit vier Jahren in Berlin lebt und dort auch eine Gastprofessur an der Universität der Künste antrat, sagte nicht, wann er aus Berlin weggehen möchte und wo sein neuer Wohnort ... Das Titelbild des Katalogs zeigt Ai in dem forschen Gang, mit dem sich einst Joseph Beuys auf einer Postkarte verewigen ließ: „Die Revolution sind wir". Seiner eigenen Ausstellung gab Ai den Titel „Wo ist die Revolution?" Beantwortet wird sie nicht. Sie zeigt nur 1001 Gründe für die Frage. Das Titelbild des Katalogs zeigt Ai in dem forschen Gang, mit dem sich einst Joseph Beuys auf einer Postkarte verewigen ließ: „Die Revolution sind wir". Seiner eigenen Ausstellung gab Ai den Titel „Wo ist die Revolution?" Beantwortet wird sie nicht. Sie zeigt nur 1001 Gründe für die Frage. Der chinesische Künstler Ai Weiwei, der seit vier Jahren im Berliner Exil lebt und arbeitet, begründet erstmals, warum er Deutschland verlassen will. "Deutschland ist keine offene Gesellschaft ......