Kostenlose elektronische Bibliothek

Was die Stille erzählt - Pierre Stutz

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 10,70
ISBN: 3466367565
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Pierre Stutz

Alle Pierre Stutz Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Was die Stille erzählt “In der Stille neue Kraft finden.Wir suchen die Stille. Chancen und tiefe Erfahrungen erwarten uns: Dieses Wagnis einer Begegnung mit sich, den großen Lebensfragen und mit Gott will vorbereitet und durchgestanden sein.Pierre Stutz, der bedeutende spirituelle Lebensbegleiter, führt mit seinen Meditationen durch dreißig intensive Tage des Schweigens: Er lädt ein, sich der Stille im Alltag zuzuwenden und ihrer Kraft nachzuspüren.Die inspirierenden Tagebuch-Meditationen regen Leserinnen und Leser zu eigenen Tagebuch-Texten an. Im Buch ist daher Raum geschaffen: Es wird zu einem ganz persönlichen Stille-Tagebuch. Das Geheimnis der Stille schenkt neue Lebensqualität.

...gebuch angelegt ist, der die Innensicht des Betroffenen (Stiller/White) wiedergibt, während der zweite Teil von Außen ... Was die Stille erzählt von Pierre Stutz | ISBN 978-3-466-36756-6 ... ... ... Andere Stille-Erfahrungen könnte ich noch berichten. Sie würden Geschichten erzählen, die immer wieder begegnen: eine Art von „Entrückung" beim Betrachten tanzender Schneeflocken im schon zugeschneiten Hof, wo der Schnee wie ein Dämpfer den Schall schluckt, vor Mitternacht noch, der aber bereits ein langer Winterabend vorausgegangen ... Nach ihrem Abschluss entschied sie sich aber, ihrem Herzen zu folgen und Hebamme zu werden. Sie heißt eigentlich an ... Was die Stille erzählt Buch online bestellen | Jokers.de ... ... Nach ihrem Abschluss entschied sie sich aber, ihrem Herzen zu folgen und Hebamme zu werden. Sie heißt eigentlich anders und arbeitet in einem großen Krankenhaus in Süddeutschland. In den kommenden Wochen erzählt sie die schönsten, lustigsten und dramatischsten Geschichten aus dem Kreißsaal. Der Wind bringt eine Äolsharfe zum Klingen, Regen bedeckt wie Tränen die Wangen. Es duftet und summt, wer in die Stille hineinlauscht, hört, was die Welt erzählt. Erna Rauscher und Jutta ......