Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Pflicht zur Organisation von Legalität in der Aktiengesellschaft - Nils Weinhold

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 14.06.2019
DATEIGRÖSSE: 11,51
ISBN: 3737650829
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Nils Weinhold

Nils Weinhold books Die Pflicht zur Organisation von Legalität in der Aktiengesellschaft epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Pflicht zur Organisation von Legalität in der Aktiengesellschaft “Das Ziel der Arbeit ist es durch Auslegung der gesetzlichen Normen zu den Organisationspflichten in der Aktiengesellschaft unter besonderer Berücksichtigung des jeweiligen Normzwecks ein widerspruchsfreies Gesamtbild der Compliance-Pflicht im Innen- und Außenverhältnis der Gesellschaft zu entwickeln. Eine Gesamtschau der identifizierten Unternehmensorganisationspflichten soll hier eine Aussage darüber ermöglichen, ob und inwiefern diese in ihrem Zusammenspiel geeignet sind, die Organisation von Legalität in der Aktiengesellschaft sicherzustellen.

...er Daten. Datenverarbeitung ist gem. Art ... Die Pflicht zur Organisation von Legalität in der Aktiengesellschaft ... . 4 Nr. 2 DSGVO der Oberbegriff für sämtlichen Umgang mit Daten, insbesondere das Erheben, Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Auslesung, Verwendung oder Offenlegung durch ... Für die Verbindlichkeiten der Aktiengesellschaft haftet nur das Gesellschaftsvermögen, bei Konkurs verlieren die Gesellschafterinnen und Gesellschafter also höchstens ihr Aktienkapital. Es besteht für die Aktionäre ledigli ... Die Aktiengesellschaft - Inhaltsverzeichnisse ... . Es besteht für die Aktionäre lediglich die Pflicht zur vollen Einzahlung (Liberierung) des auf ihre Aktien entfallenden Aktienkapitalanteils . Die Organe der Aktiengesellschaft. Vorstand, Aufsichtsrat, Hauptversammlung - Marina Kitzinger - Hausarbeit - Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht ... Der Vorstand einer Aktiengesellschaft hat nach den Vorschriften des Aktiengesetzes (§ 91 Abs. 2 AktG) die Pflicht "geeignete Maßnahmen zu treffen, insbesondere ein Überwachungssystem einzurichten, damit den Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden". Er muss somit ein Risikofrühwarnsystem einrichten und ... (1) Aktiengesellschaft, majorisierte, (2) Einpersonen-AG, (3) Familien-AG und (4) Publikums-AG. 4. Verfassung, Organisation und Leitung Die Aktiengesellschaft ist körperschaftlich strukturiert. Ihre Verfassung beruht auf dem Gesellschaftsvertrag und dem oft nicht abdingbaren Gesetz. Aktiengesellschaft - Hauptversammlung Die Hauptversammlung ist neben dem Vorstand und dem Aufsichtsrat eines der drei Organe einer Aktiengesellschaft. Ihre rechtliche Grundlage erhält sie aus ... Florian Gottschalk: Kultivierte Legalität - Sozioökonomische Kriminalitätsbekämpfung durch betriebliche Compliance Systeme am Beispiel der Wirtschaftskorruption. Verlag Dr. Kovac, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10378-9. Christoph Hauschka, Klaus Moosmayer, Thomas Lösler: Corporate Compliance, Handbuch der Haftungsvermeidung im Unternehmen ......