Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Krankheitsbewältigung unterstützen - Kathrin Zittlau

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 22.06.2019
DATEIGRÖSSE: 6,5
ISBN: 3608400222
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Kathrin Zittlau

Sie können das Buch Die Krankheitsbewältigung unterstützen nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Krankheitsbewältigung unterstützen “- Hilfreiche Theorie: Grundlagenwissen für einen adäquaten und unterstützenden Umgang mit Ihren chronisch erkrankten Patienten- Konkrete Praxis: Die wichtigsten Behandlungsansätze anhand zahlreicher Praxisbeispiele verständlich erklärtAlle Berufsgruppen, die mit chronisch kranken Menschen arbeiten, werden von diesem Buch profitieren. Die Autorin, eine medizinisch-interdisziplinär versierte und erfahrene Ärztin und Psychotherapeutin, fasst zusammen, welche konkreten Techniken helfen, den Vorgang der Krankheitsverarbeitung zu unterstützen. Wie verarbeiten Patientinnen und Patienten eigentlich eine Diagnosemitteilung? Wie gehen sie mit den medizinisch erforderlichen Diagnoseschritten und Behandlungsmaßnahmen um, die sich daraus ergeben? Was tun, wenn der Patient oder die Patientin ein Krankheitsverständnis entwickelt, das aus medizinischer Sicht falsch oder sogar schädlich ist? Welche Möglichkeiten gibt es, interaktionelle oder kommunikative Schwierigkeiten aufzufangen? Was bedeutet Chronifizierung tatsächlich und wie kann sie verhindert oder im Verlauf beeinflusst werden? Wie kann es gelingen, die entstehenden körperlichen und psychischen Folgen einer Erkrankung konstruktiv in den Lebensentwurf und das Selbstbild des Patienten zu integrieren? In den Ausbildungen der verschiedenen Berufsgruppen, die mit chronisch Kranken umgehen, werden diese Themen häufig unzureichend berücksichtigt. Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag, um diese Lücken zu schließen.Dieses Buch richtet sich anAlle Berufsgruppen, die chronisch erkrankte Menschen unterstützen: Ärzte, Psychologen, Kunst-, Musik-, Körper-, Ergotherapeuten, Bewegungs- und Pysiotherapeuten; auch die Erkrankten selber

...s Problem gelagert sein mag: es gilt, Körper, Geist und Seele optimal zu unterstützen, um ein möglichst zufriedenstellendes Leben führen zu können ... Die Krankheitsbewältigung unterstützen - Theorie und Praxis des ... ... . Mit anderen Worten: Warum professionelle Unterstützung zur Krankheitsbewältigung? Wissenschaftliche Studien zeigen, dass der Umgang mit einer Erkrankung (z.B. einer chronischen ... Unter dem Begriff Patientenedukation (lat. educare; auf-, erziehen) versteht man vielfältige und gezielte psychologische sowie pädagogische Maßnahmen, die Patienten und deren Angehörige bei der Krankheitsbewältigung unterstützen sollen. Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der generellen Ziele der Pflege. Dazu zählt die ... Wie oft muss eine Pflegeperson eingreifen/unt ... E-Book :: Die Krankheitsbewältigung unterstützen - Kathrin Zittlau ... . Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der generellen Ziele der Pflege. Dazu zählt die ... Wie oft muss eine Pflegeperson eingreifen/unterstützen? nie oder sehr selten selten ein- bis dreimal innerhalb von zwei Wochen häufig zweimal bis mehr-mals wöchentlich, aber nicht täglich täglich, € www.mds­ev.de ... Am 20.07.2019 erscheint die Publikation von Dr. med. Kathrin Zittlau, Chefärztin der Celenus Klinik an der Salza: Die Krankheitsbewältigung unterstützen Mit einer ambulanten Reha bieten wir Krebspatienten und Patienten mit anderen bösartigen Erkrankungen, z.B. des Blutes, eine Vielzahl hilfreicher Maßnahmen an. Damit wollen wir helfen, Beschwerden zu lindern und die Rückkehr in den gewohnten Alltag zu unterstützen. In der reha bad hamm sehen wir unsere Rehabilitanden ganzheitlich. Wir ... „perfekten" Studienwahl zu jeder Zeit unterstützt hat und von Anfang an, an mich und meine Fähigkeiten geglaubt hat, auch in Zeiten, in denen ich die größten (Selbst-)Zweifel hatte. Für seine Inspiration, Liebe und Geduld. sionell unterstützen, leisten in ganz Bayern unschätzbare Hilfestellung: von Betroffenen für Betroffene - direkt vor Ort. Darüber hinaus engagieren wir uns in der Versorgungsforschung, der Fortbildung von onkologischen Fach- und Pflegekräften, der Krebsfrüherkennung und beraten politische Gremien. Die Bayerische Krebsgesellschaft ......