Kostenlose elektronische Bibliothek

Psychologie lernen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 12.09.2016
DATEIGRÖSSE: 4,34
ISBN: 3407229143
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Alle Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Psychologie lernen “Ein Buch für alle, die eine kompakte Einführung in die "Wissenschaft der Seele" suchen. Anhand zahlreicher Beispiele erklären die Autoren sämtliche Themen, Fragestellungen und Lösungsvorschlägen der Psychologie.Seinem klaren Aufbau, den übersichtlichen Darstellungen und anschaulichen Beispielen verdankt das Buch seinen großen Erfolg bei interessierten Laien, Studenten und allen, die in pädagogischen und erzieherischen Berufen arbeiten.

...n Verhalten. "Das Wort "Lernen" geht auf die gotische Bezeichnung für "ich weiß" (lais) und das indogermanische Wort für "gehen" (lis) zurück (Wasserzieher, 1974) ... Zum Begriff "Lernen" in der Psychologie ... . Die Herkunft des Wortes deutet bereits darauf hin, dass Lernen ein Prozess ist, bei dem man einen Weg zurücklegt und dabei zu Wissen gelangt." Mielke (2001, 11) „Lernen. Lernen und Gedächtnis Arten des Erinnerns Erinnern - das tun wir nicht nur an Vergangenes. Die Psychologie unterscheidet von diesem retrospektiven Gedächtnis auch eine "Erinnerung an die Zukunft". Online über Psychologie lernen . Wie der hohe Numerus Cl ... Lernen - Lexikon der Psychologie ... . Die Psychologie unterscheidet von diesem retrospektiven Gedächtnis auch eine "Erinnerung an die Zukunft". Online über Psychologie lernen . Wie der hohe Numerus Clausus und die rekordverdächtig hohe Zahl an Wartesemestern jedes Jahr aufs Neue zeigen, erfreut sich das Studium der Psychologie einer sehr großen Beliebtheit. Deutsche Universitäten sind kaum mehr in der Lage, dieser Nachfrage der Studierenden ein entsprechend großes Studienplatzangebot entgegenzustellen. Psychologie lernen: Die Low-ball-Technik (Beeinflussungstechniken entlarvt) - Duration: 9 minutes, 53 seconds. Zum Begriff "Lernen" in der Psychologie. Der Begriff "Lernen" wird in der Alltagssprache hauptsächlich verwendet im Sinne von "Wissensaneignung": eine Sprache lernen, ein Handwerk lernen. Der psychologische Lernbegriff ist viel umfassender und kann sich auf jede Art von Verhalten beziehen. Sie sind hier: Startseite › Studium und Lehre › Bachelor of Science Psychologie › Skripte › Seminare und Vorlesungen vergangener Semester › Vorlesung Pädagogische Psychologie SS12 › Lernen Lernen pdf "Psychologie lernen" ist für mich als Erstsemester (B.Sc. Psychologie) eine gelungene, leichte Einführung in die Thematik gewesen. Das Buch selbst ist gut strukturiert und einfach zu durchdringend was wahrscheinlich eines der Hauptgründe für sein Erfolg ist. Das Buch sollte allerdings nicht als endgültiges Werk oder als einzige Lehrunterlage angesehen werden. Dazu werden die meisten Thematiken nur zu schemenhaft angesprochen oder dargestellt. Zur Produktliste »Psychologie im Überblick« Psychologie lernen Eine Einführung und Anleitung. Ein Buch für alle, die eine kompakte Einführung in die »Wissenschaft des Erlebens und Verhaltens« suchen - vom Studierenden bis zum interessierten Laien. Hans-Peter Nolting und Peter Paulus stellen das breite psychologische Wissen knapp und ... Sozial-kognitives Modell-Lernen: Ältere Theorien, die Lernen nur auf äußerliche Imitation oder innere Identifikation zurückführten, wurden durch das kognitiv orientierte Modell-Lernen erweitert, das, ausgehend vom aggressiven Verhalten Jugendlicher, ab 1963 der Kanadier Albert Bandura wesentlich prägte. Klinische Psychologie - P1 218 Klinische Psychologie Grundlagen, für die Klausur P1 in Mannheim; 3) Medizinische Grundlagen (Repetitorium 3. Auf. (2017)) 208 Aufbau und Funktion Nervensystems, Neuro- und Sinnesphysiologie, Ausgewählte Organsysteme und deren Erkrankungen; Forschungsmethoden der Psychologie 205 Karten zu Kurs 3401; Kog. "Psychologie-lernen.de" konzentriert sich auf neueste Erkenntnisse der Lehr-/ und Lernpsychologie. Ziel ist es, eine Brücke zu schlagen, zwischen Forschung und Praxis. Dass Lernen in bestimmten Situationen geschieht, ist der Ausgangspunkt für lerntheoretische Ansätze zum Situativen Lernen oder auch situiertem Lernen. Sie beruhen unter anderem auf der Beobachtung, dass Schüler das schulisch Gel...