Kostenlose elektronische Bibliothek

Socken mit Hebemaschen - Babette Ulmer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 24.07.2019
DATEIGRÖSSE: 8,10
ISBN: 3841065716
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Babette Ulmer

Alle Babette Ulmer Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Socken mit Hebemaschen “Wärmende Socken, die auch noch richtig toll aussehen, sind Must-Haves für kalte Tage. Babette Ulmer hat neue Designs in aktuellen Trendfarben und schönen Mustern entworfen. Hier findet jede Strickerin ihr neues Lieblingsprojekt - für sich selbst oder als Geschenk: asymmetrisch, gezopft, einfarbig oder gemustert.

...kunde sjahnel3812s Pinnwand „Stricken hebemaschen" auf Pinterest ... Wie stricke ich ein Hebemaschenmuster? ... . Weitere Ideen zu Stricken hebemaschen, Stricken und Socken stricken. Jetzt kommen Hebemaschen. Das Prinzip ist recht einfach: Statt eine Masche zu stricken, wird sie (wie zum Linksstricken) nur auf die andere Nadel gehoben. Erst in der nächsten Reihe, meistens eine Rückreihe, wird diese abgehobene Masche dann gestrickt. Dadurch wird diese Masche sozusagen lang gezogen und erscheint größer als die anderen ... Muster 1 - Hebemaschen-Sektion: *1. Reihe: Die ersten drei Ran ... Buch "Socken mit Hebemaschen" - CV-Verlag | Fischer Wolle ... ... Muster 1 - Hebemaschen-Sektion: *1. Reihe: Die ersten drei Randmaschen rechts stricken, bis zu den letzten 3 Maschen alle Maschen rechts stricken, die letzten drei Randmaschen wie zum Linksstricken abheben mit Faden vor der Arbeit. 2. Die „schlechte" Nachricht: Mit einem Socken bekommst Du leider auch nur einen warmen Fuß. Deshalb darfst Du dir jetzt gleich noch einen zweiten stricken. Hast Du, wie ich, melierte Sockenwolle verwendet, solltest Du, bevor Du den zweiten Socken strickst, erst so viel Wolle abrollen, bis Du wieder mit dem gleichen Musterrapport wie beim 1 ... Warum also nicht eine verstärkte Sohle mit Hebemaschen stricken? Da bei der Ferse auch Hebemaschen zur Verstärkung dienen, wählte ich dieses Muster als Basis. Der erste Versuch, die komplette Sohle mit diesem Muster zu stricken, gelang nicht. Zwischen Fuß und Sohle entstand ein Versatz und die Socke verzog sich. Also musste die Verstärkung ......