Kostenlose elektronische Bibliothek

Bonner Geschichten - Paul Zurnieden

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 4,70
ISBN: 3943883361
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Paul Zurnieden

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Bonner Geschichten Paul Zurnieden Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Bonner Geschichten “In "Bonner Geschichte(n)" werden Begebenheiten, Anekdoten und Lebensbilder aus Bonn und dem Rheinland erzählt. Zwischen 1984 und 1993 erschien zu Gedenktagen im General-Anzeiger Artikel vom Journalisten Paul Zurnieden. Die Rubrik war immens beliebt bei den Lesern; die Stadt und ihre historische Entwicklung wurden auf sympathische und fesselnde Art erzählt und rekonstruiert.So erfahren wir, wie 1784 bei den Rheinfluten das Bonner Münster unter Wasser stand, weshalb vor über 400 Jahren bayerische Truppen die Godesburg sprengten und wie Bonn zur Hauptstadt gewählt wurde. Wir entdecken wer früher im Palais Schaumburg lebte, wo Schumann und Beethovens in Bonn wanderten und wann Königin Victoria im Rheinland zu Besuch war. In 47 Episodenerzählt Ihnen Paul Zurnieden, ehemaliger Leiter des Presseamtes der Stadt Bonn, unterhaltsame Geschichten über die faszinierende Stadt Bonn und ihre interessanten Einwohner.

...und doch wurden von hier aus die Geschicke der ganzen Republik gestaltet ... Bonner Geschichten | Bürgerstiftung Bonn Blog ... . Nicht umsonst ist der Name der Stadt durch die Formel "Bonner Republik" fest mit der Geschichte Deutschlands verknüpft. Bonner Stadt-Geschichte Hier erfahren Sie etwas zur Geschichte Bonns von der Stein-Zeit bis zum Mittel-Alter. Hier erfahren Sie etwas zur Geschichte Bonns in der Neu ... Persönlich geführte Hotels in Bonn - in allen Stadtteilen und mit besten Hotelbewertungen. Hotels in zentraler Lage günstig buchen mit vielen Vorteilen Die Stif ... Bonner Geschichten Buch von Paul Zurnieden versandkostenfrei - Weltbild.de ... . Hotels in zentraler Lage günstig buchen mit vielen Vorteilen Die Stiftung Haus der Geschichte verleiht elf Foto-Ausstellungen zu verschiedenen Themen der deutschen Geschichte. Sie möchten eine Ausstellung bei Ihnen im Museum, an der Universität oder im Rathaus zeigen? Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen für Leihnehmer. Zu den Leih-Ausstellungen Die Ausstellung gehört zum Rahmenprogramm der „Bonner Geschichten", die gemeinsam von der Volkshochschule Bonn, dem Stadtmuseum Bonn und der Bürgerstiftung Bonn umgesetzt werden. Sie kann bis zum 4. Mai kostenfrei besichtigt werden. Auch das ist Teil der Bonner Geschichte: Der Rhein ist nicht nur Mittelpunkt der Stadt, jahrhundertelang hat er sie auch getrennt. In unserem dritten Teil der Serie widmen wir uns deshalb: Bonn vs. Beuel! In der Antike war der Rhein die natürliche Verlängerung des Limes - eines gigantischen Schutzwalls der Römer gegen ihre Feinde, die ... Viele Bonner Keller sind über die Jahrhunderte erhalten geblieben. Was den meisten verschlossen bleibt, macht nun eine von Hans-Pierre Bothien kuratierte Ausstellung im Bonner Stadtmuseum sichtbar. Wer mal im Luftschutzbunker unter der Kreuzkirche war, weiß, was ein mulmiges Gefühl ist: kahle Wände, schwere Eisentüren, mahnende Schriften wie „Ruhe bewahren!" und „Rauchen verboten". Karneval Die besten Geschichten aus dem Bonner Karneval Bonn Platz 1 ist ja wohl klar!: Das sind die beliebtesten Karnevalshits der Bonner . Die Top-Band Bonns ist im Ranking gleich dreimal ... Die Geschichte der Bonnerhütte Schon seit 1897 steht die Bonnerhütte inmitten eines überwältigenden Alpenpanoramas . So bedeutend sie heute für die Bergwanderer ist, so unbefriedigend waren die ersten Jahre in wirtschaftlicher Hinsicht. Der Bonner Filmemacher Georg Divossen beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Bonner Stadtgeschichte und geht in seinem neuen Film auf Spurensuche, zeige Verstecktes und Verborgenes und erzählt die Geschichte der Bleibtreus, ihres Braunkohlebergbaus und ihrer Alaunfabrikation. In "Bonner Geschichte(n)" werden Begebenheiten Anekdoten und Lebensbilder aus Bonn und dem Rheinland erzählt. Zwischen 1984 und 1993 erschien zu Gedenktagen im General-Anzeiger Artikel vom Journalisten Paul Zurnieden. Die Rubrik war immens beliebt bei den Lesern; die Stadt und ihre historische Entwicklung wurden auf sympathische und fesselnde ... Haus der Geschichte: die Architektur des neuen Museums für Zeitgeschichte. Lübbe, Bergisch Gladbach 1994, ISBN 978-3-7857-0756-2. Gerhard Schneider: Ein Zeitalter zu besichtigen! Die Nachkriegsgeschichte als Erinnerungswelt im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn. Preisverleihung zum Literaturwettbewerb im Rahmen der 12. Bonner Buchmesse Migration Samstag, 23. November 2019, 15:30 Uhr, Großer Saal Bereits im Vorfeld der 12. Bonner Buchmesse Migration wurden Autorin*innen in deutschsprachigen Raum aufgerufen, ihre Geschichten zum bundesweiten Literaturwettbewerb unter dem Motto „Nationalit...