Kostenlose elektronische Bibliothek

Altorientalischer und Israelitischer Monotheismus - Bruno Baentsch

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,95
ISBN: 3747747787
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Bruno Baentsch

Bruno Baentsch books Altorientalischer und Israelitischer Monotheismus epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Altorientalischer und Israelitischer Monotheismus “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

...de der israelitisch-jüdischen Religionsgeschichte" (1998, 161) ... Altorientalischer Und Israelitischer Monotheismus: Ein Wort Zur ... ... . Ebenso hat M. Weippert (1994, 1>) herausgestellt, dass die recht 2.7. Die Verbreitung der altorientalischen Prophetie. Trotz der relativ hohen Anzahl der oben erwähnten außerbiblischen Texte ist einzuräumen, dass die Zeugnisse für die altorientalische Prophetie zufällig und uneinheitlich sind; der Anteil der Texte außerhalb Maris oder Assyriens beträgt nur etwa ein Achtel der ganzen Dokumentation ... Altägyptische Religion, Ägyptische Hymnen und Gebete, äg ... Altorientalischer und israelitischer Monotheismus: ein Wort zur ... ... ... Altägyptische Religion, Ägyptische Hymnen und Gebete, ägyptische Jenseitsvorstellungen, Totenliteratur, ägyptischer Polytheismus, israelitischer Monotheismus, Religionsphilosophische Schriften von Plutarch Uns liegt hier folglich ein Zeugnis altorientalischer Demagogie vor, und zwar im ursprünglichen, d.h. positiven Sinne des Wortes (wie etwa bei Perikles). Dass Jesajas diese Mittel heranziehen musste, zeugt nun davon, wie unüblich seine Vorstellungen eigentlich waren. Martin Buber Martin Mordechai Buber (geboren am 8. Februar 1878 in Wien; gestorben am 13. Juni 1965 in Jerusalem) war ein österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph. Neu!!: JHWH und Martin Buber · Mehr sehen » Martin Karrer. Martin Karrer (* 7. September 1954 in Weißenburg in Bayern) ist ein deutscher evangelischer Theologe ......