Kostenlose elektronische Bibliothek

Im Dienst des Irdischen - Hans-Wilm Schütte

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 9,13
ISBN: 398165370X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Hans-Wilm Schütte

Hans-Wilm Schütte books Im Dienst des Irdischen epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Im Dienst des Irdischen “Das Bild des Buddhismus wird in den westlichen Kulturen vor allem vom tibetischen, südostasiatischen und japanischen Zen-Buddhismus geprägt. China, das Land mit den meisten Buddhisten und den größten Klosteranlagen, spielt kaum eine Rolle. Dabei hat sich der chinesische Buddhismus seit der Mao-Ära äußerst dynamisch entwickelt. Anders als die restriktive Religionspolitik der Zentralregierung erwarten lässt, finden buddhistische Bauprojekte oft Unterstützung durch die örtliche Administration und von finanzstarken Unternehmern. Pilgerfahrten machen die heilige Stätten zu einem wichtigen Tourismusfaktor und tragen erheblich zur lokalen Wirtschaftskraft bei. Vom Nirvana mögen dort allenfalls die Mönche und Nonnen träumen; im Volksglauben geht es eher um diesseitige und vor allem materielle Werte.

...". ... Das Buch Hans-Wilm Schütte Schütte: Im Dienst des Irdischen jetzt portofrei kaufen ... Im Dienst des Irdischen ... . Mehr von Hans-Wilm Schütte Schütte gibt es im Shop. Hans-Wilm Schütte: Im Dienst des Irdischen Buddhismus im heutigen China | Buchvorstellung. Der Sinologe und Publizist Dr. Hans-Wilm Schütte stellt sein neuestes Buch vor. W ussten Sie, dass etwa die Hälfte aller Buddhisten weltweit Chinesen sind? Tatsächlich spielt die buddhistische Religion in China eine große Rolle. Viele Klöster und ... Schütte, Hans-Wilm Schütte: Im Dienst des Irdischen ... Buddhism ... Im Dienst des Irdischen: Buddhismus im heutigen China - Konfuzius ... ... . Viele Klöster und ... Schütte, Hans-Wilm Schütte: Im Dienst des Irdischen ... Buddhismus in China heute. Von Schütte, Hans-Wilm Schütte. EDITION FRÖLICH, 2019. 156 S. 155 Abb. 23 cm ... Der Sinologe und Publizist Dr. Hans-Wilm Schütte stellt sein neuestes Buch vor. Wussten Sie, dass etwa die Hälfte aller Buddhisten weltweit Chinesen sind? Neuerscheinungen Ende Juni 2019 Hans-Wilm Schütte Im Dienst des Irdischen. Buddhismus in China heute. 20 x 23 cm, 156 Seiten, ca. 155 Abbildungen, gebunden Doch ein Großteil des irdischen Kohlenstoffs liegt nicht an der Oberfläche, sondern tief darunter - im Inneren unseres Planeten. „Der Schlüssel zum Verständnis des natürlichen Kohlenstoffkreislaufs ist es daher, herauszufinden, wie viel Kohlenstoff es wo gibt und wie schnell und viel davon sich von den tiefen Reservoiren an die ... Im Dienst des Irdischen. Buddhismus in China heute. - Das Bild des Buddhismus wird in den westlichen Kulturen vor allem vom tibetischen, südostasiatischen und ... Im Dienst des Irdischen: Buddhismus in China heute | Hans-Wilm Schütte Schütte | ISBN: 9783981653700 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf ... Der himmlische Kern des Irdisch...