Kostenlose elektronische Bibliothek

Flügelschlag. Insekten in der zeitgenössischen Kunst

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 05.08.2019
DATEIGRÖSSE: 11,10
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Das Buch Flügelschlag. Insekten in der zeitgenössischen Kunst pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Flügelschlag. Insekten in der zeitgenössischen Kunst “68 künstlerische Arbeiten rund um das Insekt.Nutzen und Schaden, Segen und Fluch, Faszination und Phobie sind nur einige Ambivalenzen, die das Verhältnis von Mensch und Insekt beschreiben. Nun widmet sich das Museum Sinclair-Haus in einer Ausstellung diesem Thema. Flügelschlag - Insekten in der zeitgenössischen Kunst bringt zwanzig internationale Künstler innen zusammen und zeigt das Spektrum künstlerischer Annäherung an das "Insekt" - Horrorfigur in der Science-Fiction, ungeliebter Gast oder wichtiger Teil unseres sich wandelnden Ökosystems. Die ausstellungsbegleitende Publikation umfasst eine detaillierte Dokumentation der insgesamt 68 Arbeiten von Anita Albus, Mirko Baselgia, Bertozzi & Casoni, Lili Fischer, Esther Glück, Lea Grebe, Dominic Harris, Akihiro Higuchi, Timo Kahlen, Laurent Mignonneau & Christa Sommerer, Claire Morgan, Maximilian Prüfer, Vroni Schwegler, Günther und Loredana Selichar, José Maria Sicilia, Gregor Törzs und Rosemarie Trockel. In Skulpturen, Zeichnungen, Aquarellen, Fotografien, Filmen und Installationen setzen sich die Künstler innen mit konkreten ökologischen Herausforderungen wie dem Bienensterben, mit ikonografischen Symboliken und Metaphern des Käfers als Sujet in der Kunstgeschichte oder mit Bezügen zur Naturauffassung des Menschen in der Romantik und anderen Epochen auseinander. Der Katalog Flügelschlag - Insekten in der zeitgenössischen Kunst zeigt ein breites Spektrum zum Ausstellungsgegenstand und widmet den teilnehmenden Künstler innen je eine kurze Betrachtung, geschrieben von Alma Balmes, Andrea Firmenich, Susanne Glasl, Anita Hosseini, Martina Padberg, Ursula Ströbele und Stefan Vicedom. Das Vorwort schrieb Andrea Firmenich.

...een für moderne Kunst, wie das MMK, das Zollamt, Portikus, der Frankfurter Kunstverein, die Schirn, das Städel und das Weltkulturen Museum Das Museum Sinclair-Haus widmet sich mit der Ausstellung „Flügelschlag ... rausgeher.de: FLÜGELSCHLAG - Führung im Sinclair-Haus- Insekten in der ... ... . Insekten in der zeitgenössischen Kunst" diesem hochaktuellen Thema. Vom 7. Juli bis zum 13. Oktober sind zeitgenössische Positionen von 21 nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern zu sehen. In ihren Arbeiten spüren sie der Verschiebung in der ... Flügelschlag Darstellung der Insekten in der zeitgenössischen Kunst. Im Rahmen der begleitenden Veranstaltungsreihe gibt es am 21.8. eine musikalisch-po ... Flügelschlag. Insekten in der zeitgenössischen Kunst, Andrea Firmenich ... ... . In ihren Arbeiten spüren sie der Verschiebung in der ... Flügelschlag Darstellung der Insekten in der zeitgenössischen Kunst. Im Rahmen der begleitenden Veranstaltungsreihe gibt es am 21.8. eine musikalisch-poetische Lesung mit Michael Quast ; der Leiter der Fliegenden Volksbühne kombiniert Texte von Insektenforschern mit Gedichten von Goethe, Heine, Morgenstern und Co., musikalisch gibt's dazu experimentelle Musik von Schlagwerker Olaf Pyras. BEATING WINGS. Insects in Contemporary Art July 7 to October 13, 2019 In cooperation with the Senckenberg Nature Museum Frankfurt The relationship ... Gleich zwei Künstlerinnen beschäftigen sich mit diesem wenig geliebten Insekt: Lili Fischer, die in den siebziger Jahren mit anderen das Konzept der Feldforschung in die Kunst überführt hat ... Montags ins Museum? - Kuratorin Ina Fuchs öffnet ganz exklusiv die Türen und zeigt ausgewählte Exponate der Ausstellung "Flügelschlag - Insekten in der... Ort für zeitgenössische Kunst mit wechselnden Ausstellungen. Zentrales Thema dabei ist „Natur und Schöpfung". Jede Ausstellung wird von einem umfassenden Programm aus Literatur und Musik, Wissenschaft und Kunst begleitet. Ein besonderer Augenmerk liegt auf der Vermittlung von Kunst, im museumseigenen Atelier gibt...