Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Riesen kommen! - H. G. Wells

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 6,43
ISBN: 374854572X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: H. G. Wells

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Die Riesen kommen! H. G. Wells Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Riesen kommen! “Der Forscher Bensington und seine Kollegen entwickeln ein Wachstumsmittel, mit dem sie Ernährungsprobleme lösen wollen. Zunächst experimentieren sie mit Weizen und Nutztieren, die größer als normal werden. Das Projekt verläuft unproblematisch, bis sich erste Katastrophen anbahnen: Einige Tiere - darunter auch Insekten - werden durch den ungeplanten Verzehr des Mittels verändert: Wespen und Ratten wachsen zu enormer Größe, Menschen geraten in Gefahr und es kommt zu Todesfällen.Trotz der Zwischenfälle überlegen die Forscher, die "Götternahrung" auch Menschen zu verabreichen, schließlich experimentieren sie heimlich an Säuglingen. Schon bald tauchen im Land Riesenbabies auf und benutzen Autos, Bäume und andere Gegenstände als Spielzeug. Die Menschen können die Riesenratten und -insekten erfolgreich bekämpfen, doch dann beginnen sie gegen die friedlichen Menschen-Riesen vorzugehen.Der Autor nimmt mit seinem Roman die Diskussion über die Gentechnik vorweg, wie er es bereits mit "DieInsel des Dr. Moreau" tat.Der Titel verrät, was in dem Buch geschieht: Die Riesen kommen! Es gibt ein Mittel, das Lebewesen größer macht und das hat Folgen, mit denen H. G. Wells die Risiken von Biotechnologie aufzeigt, ehe es den Begriff oder wesentliche wissenschaftliche und technische Grundlagen dafür gab. Denn es werden nicht nur Nutzpflanzen oder Menschen größer, sondern auch Tiere, die schon nerven, wenn sie klein sind ...

...ten und im ungewissen Licht; große Gestalten waren es, nicht außer Verhältnis zu den Dingen, unter denen sie sich bewegten ... Die Riesen kommen! - bundesamt-magische-wesen.de ... . Einige waren geschäftig, einige saßen und lagen, als suchten sie Schlaf, und einer, ganz nahe, dessen Rumpf verbunden war, lag auf einer groben Streu von Fichtenzweigen; er schlief sicherlich. Redwood spähte nach diesen dunklen Formen aus; seine Augen schweiften von einem bewegten Umriß zum andern. Er kam, an Rochester und Greenwich vorbei, zu einer immer dichter werdenden Anhäufung von Häusern herab, und er ging jetz ... Kapitel 13 des Buches: Die Riesen kommen!! von Herbert George Wells ... ... . Er kam, an Rochester und Greenwich vorbei, zu einer immer dichter werdenden Anhäufung von Häusern herab, und er ging jetzt ziemlich langsam und blickte sich um und schwang seine riesige Picke. Der Titel verrät, was in dem Buch geschieht: Die Riesen kommen! Es gibt ein Mittel, das Lebewesen größer macht und das hat Folgen, mit denen H. G. Wells die Risiken von Biotechnologie aufzeigt, ehe es den Begriff oder wesentliche wissenschaftliche und teschnische Grundlagen dafür gab. Denn es werden nicht nur Nutzpflanzen oder Menschen ... Als der junge Riese aufstand, wurde ihm auf der Höhe des Dammes, der über dem Gipfel der Düne aufragte, vor jener westlichen Glut eine kleine schwarze Gestalt sichtbar. Die schwarzen Glieder schwangen in ungeschlachten Gesten. Etwas im Flug der Glieder rief dem Geist des jungen Riesen Eile zu. Mit der meterhohen Kürbispyramide startet der Krewelshof LOHMAR (Krewelshof 1, 53797 Lohmar) am 01. September 2019 wieder offiziell in die Kürbissaison. Tausende Speise- und Zierkürbisse vom ... www.riesen-in-berlin.de spielzeiteuropa, die Theatersaison der Berliner Festspiele, zeigt anlässlich des 20. Jahrestags des Mauerfalls im Oktober 2009 ein me... Alexanderplatz : Die Riesen kommen kleckerweise. Über ein halbes Dutzend Wolkenkratzer direkt am Alexanderplatz? Möglich wäre es. Der Baustadtrat von Berlin-Mitte rechnet allerdings zunächst ... Zum Entse...