Kostenlose elektronische Bibliothek

Das andere Land - Werner Krotz

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 11,43
ISBN: 3748545703
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Werner Krotz

Das Buch Das andere Land pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Das andere Land “Der Autor hat "Das andere Land" im Frühjahr 1962 verfasst, als er zwanzig Jahre alt war und sich in einer existentiellen Krise befand. Ein Klartraum wies ihn im Februar 2019 wieder auf das Manuskript hin und er beschloss, den in der Rahmenhandlung halb autobiografischen Roman aus der Vergessenheit zu holen.Der Hauptteil des Buches spielt in einem anderen Land, das es auf der Erde nicht gibt und auch nicht geben kann. In dieses andere Land wird der Autor von Diotima geführt, von der Sokrates in Platons Dialog "Symposion" berichtet. Dort wird er mit einer völlig anderen Denk- und Lebensweise konfrontiert.In der Rahmenhandlung und auch sonst waren Änderungen notwendig. Dabei blieb der Horizont des Zwanzigjährigen in jeder Hinsicht erhalten.

...ür ein anderes Land bergen Das andere Land Sonny Thet - Geschichte eines Cellisten Sonny Thet aus Kambodscha kam zum Studieren in die DDR ... Das andere Land: Wie unsere Demokratie beschädigt wurde und was wir tun ... ... . Heute kehrt er immer wieder in das Land seiner Kindheit zurück. Lesen Sie hier einen gekürzten Auszug aus dem neuen Buch "Das andere Land" von Georg Diez. Es ist am 17. September erschienen. Erzählungen sind wichtig. Die Geschichten, in denen wir uns selbst ... Einer kritischen Analyse des Rechtsrucks widmet sich Georg Diez in "Das andere Land". Statt der Flüchtlingsbewegungen sieht der "Spie ... Afghanistan, das andere Land. - MiGAZIN ... ... Einer kritischen Analyse des Rechtsrucks widmet sich Georg Diez in "Das andere Land". Statt der Flüchtlingsbewegungen sieht der "Spiegel"-Kolumnist die Finanzkrise als Ausgangspunkt für die sich ... Das andere Land Drucken; Wieder war es Winter geworden. Diesmal einer mit viel Schnee, so wie es früher einmal gewesen war, früher, in den sagenhaften Zeiten, von welchen die Eltern und Grosseltern immer sprachen wie von einem längstversunkenen Paradie ... Reise durch BayernDas andere Land Menschenleer, hässlich, grandios: Auf einer Reise von 1700 Kilometern entlang der Grenzen...