Kostenlose elektronische Bibliothek

Spanien: Jakobsweg Via de la Plata - Raimund Joos

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,72
ISBN: 386686440X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Raimund Joos

Das beste Spanien: Jakobsweg Via de la Plata PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Spanien: Jakobsweg Via de la Plata “Die Vía de la Plata führt von Sevilla durch Andalusien, die Extremadura, Kastilien und Léon nach Astorga und von dort mit dem Mozarabischen Jakobsweg weiter nach Santiago de Compostela. Mit einem einleitenden Kapitel zur Geschichte der beiden Wege und allgemeinen Reise-Infos stimmt das OutdoorHandbuch auf die Pilgerreise ein und hilft bei der Planung im Vorfeld. Im Anschluss folgt eine detaillierte und aktualisierte Wegbeschreibung für die gesamte ca. 978 km lange Strecke von Sevilla nach Santiago, die auch ausführliche Angaben zu Herbergen und Pensionen an der Strecke enthält. Ergänzt wird die Beschreibung durch Karten im Maßstab 1:200.000 und Höhenprofile, hilfreiche Tipps für Radfahrer und Hinweise auf lohnenswerte Abstecher.

...ata auf www.jakobus-info.de; Homepage zur Via de la Plata mit Informationen für Pilger Die Via de la Plata beginnt also im Süden Spaniens und führt - natürlich - nach Santiago de Compostela ... Via de la Plata ... . Als Jakobsweg beginnt sie in Sevilla und verläuft über Cácares, Salamanca und Orense bis nach Santiago. Auf der Via de la Plata begegnet man nicht so vielen Pilgern, dafür aber der Natur und der Einsamkeit. Via de la Plata Route. Von Sevilla aus führt der Jakobsweg Via de la Plata auf etwa 1000 Kilometern über Mérida, Cáceres, Salamanca, Zamorra und Ourense bis zum Grab des Apostels Jakobus ... Von Calczada de Valdunciel nach Villanueva de Campeán - Via de la Plata ... ... . Via de la Plata Route. Von Sevilla aus führt der Jakobsweg Via de la Plata auf etwa 1000 Kilometern über Mérida, Cáceres, Salamanca, Zamorra und Ourense bis zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Dabei vereint er die alte Via de la Plata von Sevilla bis Granja de Moreruela sowie einen Teil des alten Camino Mozarabe, der ... Die Vía de la Plata führt von Sevilla durch Andalusien, die Extremadura, Kastilien und Léon nach Astorga und von dort mit dem Mozarabischen Jakobsweg weiter nach ... Erfahrungen, Berichte und Bilder vom Jakobsweg Via de la Plata von Sevilla über Santiago de Compostela, Fisterre bis nach Muxia 1200 km Die Via de la Plata beginnt in Sevilla. Die Jakobsweg Route führt durch hinreisende Naturlandschaften und Städte mit römischer Tradition. Teilweise kilometerweit durch menschenleere Gegenden. Im Sommer kann es sehr zu sehr hohen Temperaturen kommen. Pilgerherbergen gibt es, jedoch mit deutlich weiteren Entfernungen als auf dem CF. Auch wenn die Via de la Plata - wie die meisten bekannteren Wege in Spanien - gut ausgezeichnet ist, so hat ein Reiseführer dennoch viele Vorteile: Er bietet neben einer detaillierten Beschreibung des Weges - samt gelegentlichen Wegvarianten zur Auswahl - auch genaue Infos zu sämtlichen Unterkünften und Herbergen entlang des Weges ... Via de la Plata. Die Via de la Plata führt über ganze 1.000 Kilometer vom Süden Spaniens hinauf bis nach Santiago de Compostela im Nordwesten des Landes. Damit ist dieser Weg der längste der bekannten Jakobswege. Noch gilt die Via de la Plata als Geheimtipp. Die Jakobsweg Länge und Jakobsweg Dauer in Spanien ist unterschiedlich je nach Auswahl der Route. Zwischen 122 Km auf dem Camino Ingles und 967 Km der Via de la Plata. Der Camino Frances ist die bekannteste Wegstrecke für Pilger mit 771 Km. Sie dauert 6 Wochen von SJPdP bis Santiago. Jakobsweg in Spanien / «Via de la Plata» Die «Via de la Plata» steht heute für den Jakobs­weg von «Sevilla» nach «Santia­go». Ihr Ur­sprung geht auf vor­rö­mi­sche Zeit zu­rück und ist somit noch älter als der bekann­tere Jakobs­weg von den Pyre­näen nach Santia­go. Die Via de la Plata, welche zu großen Teilen auf den Fundamenten eines alten Römerweges verläuft, beginnt in Sevilla im Süden Spaniens und führt, nachdem man nach 87 km Andalusien verlässt, 340 km durch die bizarren Korkeichenwälder aber auch Weingebiete und Steppenlandschaften der Extremadura. Besonders die geschichtsträchtigen Städte ... Jakobsweg "Via de la Plata" Die Via de la Plata oder auch Silberweg wie die uralte Römerstraße auch genannt wird, ist für Jakobspilger eine besondere Herausforderung. Sie beginnt in Sevilla in der Region Andalusien und verläuft in nördlicher Richtung durch drei weitere autonome Regionen Spaniens, die Extremadura, Kastilien-León und durch ... Für die Vía de la Plata gibt es keine Wanderkarten - es sind auch keine erforderlich. Zur groben Übersicht eignen sich die Autokarten im Maßstab 1:200.000. Jakobsweg - Vía de la Plata (Outdoor Handbuch Band 116) Dr. Raimund Joos/Michael Kasper Auflage 2009 ISBN 978-3-86686-116-9 Conrad Stein Verlag. Auf der Homepage des Conrad Stein ......