Kostenlose elektronische Bibliothek

Verzeichnis der Kurfürstlich Hessischen Gemaldesammlung - Anonym

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 9,97
ISBN: 3747731899
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Anonym

Das beste Verzeichnis der Kurfürstlich Hessischen Gemaldesammlung PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Verzeichnis der Kurfürstlich Hessischen Gemaldesammlung “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

... Robert, Ernst Friedrich Ferdinand: Versuch eines Verzeichnisses der Kurfürstlich Hessischen Gemählde-Sammlung ... Das Blumenmädchen in der Schänke - Der Geruch - Allegorie der fünf ... ... . Cassel 1819, Kat.Nr. 195, S. 33. Cassel 1819, Kat.Nr. 195, S. 33. Aubel, L.; Eisenmann, Oscar: Verzeichniß der in der Neuen Gemälde-Galerie zu Cassel befindlichen Bilder. Jetzt das Hörbuch Mitschnitt, Audio-CDs: Folge.4 Séance, 1 Audio-CD von Anonymus bequem online kaufen. Unser Tipp für Sie: Buch dabei = versandkostenfrei! Note: Citations are based on reference standards. However, formatting rules can vary widely between applications and fields of interest or study. Bibliografisch ... Herkules und Omphale - Onlinedatenbank der Gemäldegalerie Alte Meister ... ... . However, formatting rules can vary widely between applications and fields of interest or study. Bibliografische Angaben . o. A.: Kurfürstlich Hessisches Hof- und Staats-Handbuch auf das Jahr 1840. Verlag des reformirten Waisenhauses, Cassel o. J. Christian Berentz, auch Christian Bernetz oder Bernesis (* 1658 in Hamburg; † 22. März 1722 in Rom), war ein deutscher Maler in der Zeit des Hochbarocks. das Gemälde im Schloss Fasanerie bei Fulda, das sich bereits 100 Jahre nach seiner Fertigstellung in der Kurfürstlich Hessischen Gemäldesammlung befand und in den entsprechenden Inventaren erwähnt ist. ein weiteres Exemplar, ehemals in der Sammlung des Fürsten Radziwill und später im Palais Nieborow in Polen - heute in Privatbesitz. Versuch eines Verzeichnisses der Kurfürstlich hessischen Gemälde-Sammlung. Cassel gedruckt in der Hampeschen Buchdruckerei 1819. Verzeichniß der Kurfürstlichen Gemählde-Sammlung. Cassel gedruckt bei Johann Hermann Hampe 1830. Auszug aus dem Verzeichnisse der Kurfürstlichen Gemälde-Sammlung. Cassel 1840. Nachfolger, Maler/in: Guido Reni (1575 - 1642) - Zum Thema s. Ribera, GK 590. * Ein weiteres Exemplar gleicher Größe wurde am 22.7.1988 in London bei Christie´s ... Robert, Ernst Friedrich Ferdinand: Versuch eines Verzeichnisses der Kurfürstlich Hessischen Gemählde-Sammlung. Cassel 1819, Kat.Nr. 116, S. 22. Parthey, Gustav: Deutscher Bildersaal. Verzeichnis der in Deutschland vorhandenen Ölbilder verstorbener Male ... Nach dem Sieg der Reaktion wurde er 1850 nach Fulda und 1851 in den Wartestand versetzt. 1857 wurde er wieder aktiviert und in die Direktion der Landeskreditkasse berufen. Von 1860 bis 1867 war er Mitglied der kurfürstlich hessischen Commission für Handel und Gewerbe....