Kostenlose elektronische Bibliothek

Ein schwaches Herz - Fjodor M. Dostojewskij

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,74
ISBN: 395738740X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Fjodor M. Dostojewskij

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Ein schwaches Herz Fjodor M. Dostojewskij Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Ein schwaches Herz “Die Novelle "Ein schwaches Herz" ist ein frühes Werk von Dostojewski, das im Jahre 1848 erstmals veröffentlicht wurde. In dieser Erzählung, in der es sich um zwei Freunde, eine Hochzeit und finanzielle Probleme handelt, entwickelt Dostojewski seinen besonderen psychologischen Blick auf die zwischenmenschlichen Beziehungen.Das vorliegende Buch ist eine zweisprachige Ausgabe in Deutsch und Russisch.

... steifer und weniger dehnbar. Das Herz wird einerseits schwerer, andererseits auch steifer und weniger dehnbar ... Schwaches Herz: Wie Sie sich vor Verschlimmerungen und Klinik ... ... . So können Sie Ihr Herz schützen. Damit das Herz richtig pumpen kann, ist es wichtig, die Gefäße gesund zu halten. Alles, was die Gefäße beeinträchtigen könnte, kann zu schweren Herzerkrankungen führen. Dazu zählen zum Beispiel Rauchen (Nikotin), übermäßiger Alkoholkonsum und ungesunde Ernährung beziehungsweise Übergewicht. Um ... Ein gesundes Herz kann 100 Jahre alt werden und zeigt trotzdem keine Zeichen eines Leistungsmangels. ... Leben mit Herzinsuffizienz ... . Um ... Ein gesundes Herz kann 100 Jahre alt werden und zeigt trotzdem keine Zeichen eines Leistungsmangels. Ein »Altersherz mit ein wenig dicken Beinen am Abend und Luftnot beim Gehen« darf nicht verharmlost werden - es handelt sich um eine Herzinsuffizienz im Stadium NYHA II oder III; der Patient muss unbedingt richtig behandelt werden. Stark für ein schwaches Herz. In der Schweiz leben etwa 150'000 bis 200'000 Menschen mit einem schwachen Herz, einer sogenannten Herzinsuffizienz. Dabei lässt die Pumpkraft des Herzens nach und Betroffene sind oft in ihrer Lebensqualität eingeschränkt. Auf dieser Seite finden Sie Wissenswertes über die Krankheit, Informationen zur ... Das schwache Herz (russisch Слабое сердце) ist eine Novelle Fjodor Dostojewskis, welche 1849 erstmals veröffentlicht wurde. Sie handelt von den beiden Freunden Arkádij Iwánowitsch Nefédjewitsch und Wássja Schúmkoff; letztgenannter plant eine Hochzeit, wird jedoch durch finanzielle Probleme bedrückt. So stärken Sie Ihr Herz. Das Herz ist der Motor des Lebens. Eine falsche Ernährungs- und Lebensweise kann das Herz immens beeinträchtigen und dazu führen, dass es deutlich schneller altert als sein Besitzer. Das hat gravierende Folgen, denn ist das Herz erst einmal geschwächt, kann der Körper die von ihm geforderte Leistung nicht mehr ... Besonders die Themen Bluthochdruck und „Das s...