Kostenlose elektronische Bibliothek

Bulimia nervosa

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.10.2018
DATEIGRÖSSE: 5,22
ISBN: 3801721922
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Sie können das Buch Bulimia nervosa nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Bulimia nervosa “Bulimia nervosa ist mit gravierenden psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen verbunden und nimmt unbehandelt einen chronischen Verlauf. Häufig haben Betroffene eine ausgeprägte ambivalente Therapiemotivation: Sie wollen einerseits Essanfälle und Erbrechen hinter sich lassen, andererseits zeigen sie wenig Toleranz gegenüber den damit verbundenen Gewichtszunahmen oder -schwankungen. Damit stellt die Behandlung dieser psychischen Störung Therapeutinnen und Therapeuten vor große Herausforderungen.In diesem Spannungsfeld liefert das Buch zunächst eine aktuelle Beschreibung der Essstörung inklusive deren Entstehung und Aufrechterhaltung. Nach einer Darstellung des diagnostischen Vorgehens werden die einzelnen Behandlungsschritte vor dem Hintergrund eines verhaltenstherapeutischen Behandlungskonzepts vorgestellt. Diese beinhalten neben dem Motivationsaufbau und der Vermittlung eines individuellen Krankheitsmodells kognitiv-behaviorale Interventionen zur Normalisierung des Essverhaltens und der Körperbildstörung. Zudem werden Strategien zum Umgang mit dysfunktionalen Stressreaktionen, zum Selbstmanagement und zur Rückfallprophylaxe vermittelt. Anwendungsorientierte Empfehlungen, Hinweise zum Umgang mit schwierigen Therapiesituationen sowie zahlreiche Therapeut-Patientenbeispiele zum konkreten Vorgehen machen das Buch zu einer wertvollen Hilfe bei der Behandlung der Bulimia nervosa.

...(oft selbst ausgelöstes Erbrechen). Dabei haben die Betroffenen in erster Linie Angst vor einer Gewichtszunahme ... Bulimie - Symptome, Ursachen und Therapie | gesundheit.de ... . Die Bulimie (Bulimia nervosa) zählt zu den Essstörungen. Umgangssprachlich wir sie auch als Ess-Brech-Sucht bezeichnet. Typisches Bulimie-Symptome sind Heißhungerattacken, bei denen die Betroffenen unkontrolliert große Mengen an Nahrung verschlingen. Um nicht zuzunehmen, ergreifen sie anschließend drastische Gegenmaßnahmen. Bulimia (boo-LEE-me-uh) nervosa, commonly called bulimia, is a serious, potentially life-threatening eating di ... Bulimie (Bulimia nervosa, Ess-Brech-Sucht) - Beobachter ... . Bulimia (boo-LEE-me-uh) nervosa, commonly called bulimia, is a serious, potentially life-threatening eating disorder. People with bulimia may secretly binge — eating large amounts of food with a loss of control over the eating — and then purge, trying to get rid of the extra calories in an unhealthy way. However, bulimia nervosa's prevalence was still much higher than anorexia nervosa's, which at the time occurred in about 14 people per 100,000. In 1991, Kendler et al. documented the cumulative risk for bulimia nervosa for those born before 1950, from 1950 to 1959, and after 1959. Bulimia nervosa is a serious, potentially life-threatening eating disorder characterized by a cycle of bingeing and compensatory behaviors such as self-induced vomiting designed to undo or compensate for the effects of binge eating. DIAGNOSTIC CRITERIA. According to the DSM-5, the official diagnostic criteria for bulimia nervosa are: With bulimia, a serious eating disorder, you eat large amounts of food and then purge to get rid of extra calories. Learn about symptoms and treatment. Essstörungen - Bulimia nervosa Definition Bei der Ess-Brech-Sucht handelt es sich um eine Essstörung, die durch den Wechsel von Essanfällen und Versuchen der Gewichtsreduktion gekennzeichnet ist. bulimia nervosa die ess-brechsucht wird auch gern als ochsen- bzw. stierhunger bezeichnet. das typische merkmal der krankheit sind heißhungerattacken worauf selbstinduziertes erbrechen, hungern oder der missbrauch von abfÜhr- und brechmitteln folgt. . ... Bulimie ist eine Essstörung. Bulimie beschreibt eine Krankheit, bei der vermehrt Essanfälle und häufig bewusst herbeigeführtes Erbrechen von Nahrung auftreten. Gemäß fachlicher Definition nennt sich die Krankheit Bulimia nervosa. Im Deutschen ist für die Bulimie auch der Begriff Ess-Brech-Sucht geläufig. Die Bulimie (Bulimia nervosa) ist eine Essstörung. Bulimie-Kranke verschlingen bei Essattacken zuerst unkontrolliert große Mengen, vor allem an fett- und zuckerreichen Nahrungsmitteln. Gleich nach dem Essanfall empfinden die Betroffenen Ekel, ein schlechtes Gewissen oder Scham. Aus Bulimia nervosa is an eating disorder and mental health condition where someone is binge eating, then making themselves vomit or using laxatives to purge the food ... Bulimia nervosa ist mit gravierenden psychischen und kö...