Kostenlose elektronische Bibliothek

Der Spediteur Gottes - Gregor Henckel Donnersmarck

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.10.2018
DATEIGRÖSSE: 5,71
ISBN: 380007706X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Gregor Henckel Donnersmarck

Gregor Henckel Donnersmarck books Der Spediteur Gottes epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Spediteur Gottes “Ein Leben zwischen Welt und Kirche, zwischen Ökonomie und Theologie, zwischen Gesellschaft und Kloster. Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz, ist eine charismatische Persönlichkeit, seine Lebensgeschichte ein Faszinosum für sich: Geboren in eine schlesische Adelsfamilie, landet er als Flüchtlingskind in Kärnten. Mit Eloquenz und wirtschaftlichem Geschick macht er Karriere bei einer internationalen Speditionsfirma,im Alter von 34 Jahren kommt es zum Bruch under tritt ins Kloster ein ...

...d noch viel mehr Hier treffen Unternehmer und Führungskräfte aus der Gebäudereinigung, Facility Services, ihre Lieferanten und Kunden ... Der Spediteur Gottes - vivat.de ... . Klappentext zu „Der Spediteur Gottes " Ein Leben zwischen Welt und Kirche, zwischen Ökonomie und Theologie, zwischen Gesellschaft und Kloster. Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz, ist eine charismatische Persönlichkeit, seine Lebensgeschichte ein Faszinosum für sich: Geboren in eine schlesische Adelsfamilie, landet er als Flüchtlingskind in Kärnten. Das humorvolle Buch „Wandelnde Zebrastreifen", „Über Gott und die Welt und das Paradies auf Erden", „Reich werden auf die gute ... Der Spediteur Gottes: Ein Leben zwischen Welt und Kloster eBook: Gregor ... ... . Das humorvolle Buch „Wandelnde Zebrastreifen", „Über Gott und die Welt und das Paradies auf Erden", „Reich werden auf die gute Art" um nur einige zu nennen. Die Bestell-Links finden Sie am Ende der Seite. Kontaktdaten. Stift Heiligenkreuz "Der Spediteur Gottes" (y) "Vom Manager zum Abt des Stifts Heiligenkreuz: Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, Altabt des Zisterzienserstifts... "Der Spediteur Gottes" von Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck (y) <3 "Vom Manager zum Abt des Stifts Heiligenkreuz: Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, Altabt des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz, erzählt die Geschichte seines Lebens, das vor allem eines ist: ungewöhnlich, unkonventionell und bewegt. Geboren in eine Adelsfamilie, die in ... Der Spediteur Gottes Ein Leben zwischen Welt und Kloster. Autor Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck Verlag Ueberreuter, C. Produktinformation 192 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden, farbige Abbildungen . Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt des Zisterz ... Der Spediteur Gottes Abt Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck Vom Manager zum Abt des Stifts Heiligenkreuz Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, Altabt des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz, erzählt die Geschichte seines Lebens, das vor allem eines ist: ungewöhnlich, unkonventionell und bewegt. Der Spediteur Gottes: Ein Leben zwischen Welt und Kloster - Ebook written by Gregor Ulrich Abt Henckel Donnersmarck. Read this book using Google Play Books app on your PC, android, iOS devices. Download for offline reading, highlight, bookmark or take notes while you read Der Spediteur Gottes: Ein Leben zwischen Welt und Kloster. Ein Leben zwischen Welt und Kirche, zwischen Ökonomie und Theologie, zwischen Gesellschaft und Kloster. Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt ... Er musste im Zweiten Weltkrieg mit seiner Familie aus Schlesien fliehen, studierte an der Hochschule für Welthandel in Wien und war danach für die Spedition Schenker tätig. 1977 trat Henckel Donnersmarck als Novize ins Zisterzienserkloster Stift Heiligenkreuz ein und nahm den Ordensnamen Gregor an, 1982 erhielt er die Priesterweihe. 1999 wurde er Abt des Stiftes, 2007 empfing er dort Papst ... Der Spediteur Gottes von Gregor Henckel Donnersmarck im Weltbild.at Bücher Shop versandkostenfrei kaufen. Reinklicken und zudem Bücher-Highlights entdecken! Im Buch Der Spediteur Gottes erzählt Altabt Gregor Henckel Donnersmarck über sein Leben. Ethik, Kunst, Flüchtlinge, Afrika und der Islam sind dabei wichtig. Er musste im Zweiten Weltkrieg mit seiner Familie aus Schlesien fliehen, studierte an der Hochschule für Welthandel in Wien und war danach für die Spedition Schenker tätig. 1977 trat Henckel Donnersmarck als Novize ins ...