Kostenlose elektronische Bibliothek

Wédora - Staub und Blut - Markus Heitz

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 02.10.2017
DATEIGRÖSSE: 5,24
ISBN: 3426517795
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Markus Heitz

Das beste Wédora - Staub und Blut PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Wédora - Staub und Blut “Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen - Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wéd ra, dem Schauplatz von Markus Heitz' Dark-Fantasy-Bestseller "Wéd ra - Staub und Blut".Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wéd ra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija.Doch Wéd ra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt.Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind.

...es ersten Buchs mit dem Titel Wédora - Staub und Blut, steht die Millionenmetropole Wédora, welche ein uneinnehmbares Bollwerk in der Wüste ist ... Wédora | Hörbuch-Reihe | Audible.de ... . Die Stadt Wédora basiert dabei auf einer Rollenspielidee des Autors, welche Markus Heitz zusammen mit einigen Freunden vor etlichen Jahren entwickelt hat. Mit dem Teil "Staub und Blut" fängt die Serie an. Zu diesem Band sollte zuerst gegriffen werden, wenn man sämtliche Bücher in ihrer Chronologie lesen möchte. Nach dem Start 2016 folgte schon ein Jahr darauf der nächste Band mit dem Titel "Schatten und Tod". Start der Reihenfolge: 2016 (Aktuelles) End ... Wédora - Staub und Blut | Lesejury ... . Nach dem Start 2016 folgte schon ein Jahr darauf der nächste Band mit dem Titel "Schatten und Tod". Start der Reihenfolge: 2016 (Aktuelles) Ende: 2017 ‎Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen - Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédōra, dem Schauplatz von Markus Heitz' Dark-Fantasy-Bestseller "Wédōra - Staub und Blut". Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wé… Weitere Produktinformationen zu „Wédora - Staub und Blut, 2 MP3-CDs " Mitten in einer gigantischen Wüste liegt die befestigte Stadt Wéd ra. Sämtliche Handelswege rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen und Kaufleute finden Wasser und Schutz. In diese Stadt, die kurz vor einem Krieg steht, verschlägt es Liothan und Tomeija ... In seinem neuen Roman "Wedora - Staub und Blut" nimmt Autor Markus Heitz die Leser mit in eine sagenhafte Wüstenwelt, in deren Zentrum die umkämpfte Stadt Wedora liegt. Wir haben mit Markus über die Entstehung und Hintergründe von Wedora gesprochen. Finden Sie hilfreiche Kundenrezensionen und Rezensionsbewertungen für Wédora - Staub und Blut auf Amazon.de. Lesen Sie ehrliche und unvoreingenommene Rezensionen ... eBook Shop: Wédora - Staub und Blut von Markus Heitz als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Willkommen in Wédora, dem Schauplatz von Markus Heitz' neuem Dark-Fantasy-Roman "Wédora - Staub und Blut. Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédora. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. Willkommen in Wéd ra, dem Schauplatz von Markus Heitz' Dark-Fantasy-Bestseller "Wéd ra - Staub und Blut". Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wéd ra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. Unverkäufliche Leseprobe aus: Markus Heitz - Wédora Staub und Blut. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Text und Bildern, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung des Verlags urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen ......