Kostenlose elektronische Bibliothek

Lebendiger Sartre - 115 Begegnungen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,35
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Sie können das Buch Lebendiger Sartre - 115 Begegnungen nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Lebendiger Sartre - 115 Begegnungen “Menschen aus aller Welt nehmen den einhundertsten Geburtstag Sartres zum Anlaß, sich daran zu erinnern, welche Bedeutung die erste Begegnung mit der Person oder dem Autor Sartre in ihrem Leben hat.Die Texte sind Originalbeiträge und erscheinen in deutscher Erstveröffentlichung. Die Autoren: Antanas Sutkus, der litauische Fotograf, Annie Cohen-Solal, die Biografin, Dominique Desanti, die mit Sartre in der Resistance war, Arno Münster, der den Stammheim-Besuch mit ihm diskutierte, Oliver Todd, zugleich Sartre- und Camus-Biograph, Liliane Siegel, Michel Contat und Michel Rybalka, seine Editoren, Jürg Altwegg, Walter van Rossum, Philippe Gavi u.v.a.

...rlin, BasisDruck Verlag 2009, S. 367-369 ... Jean-Paul Sartre - Alemannische Wikipedia ... . Sartre et la poétique de Mallarmé, [nur als Tonfile] Vortrag beim Treffen der Groupe d'Études sartriennes in Paris am 20. Juni 2008 in der Sorbonne, Paris. Lebendiger Sartre - 115 Begegnungen »Autoren aus 23 Ländern äußern sich über ihre prägende Begegnung mit Jean-Paul Sartre. Die einen arbeiteten eng mit ihm zusammen, waren ihm in Freundschaft und Liebe verbunden. Menschen aus aller Welt nehmen den ein ... Erste Kontakte mit Sartre - edoc ... . Menschen aus aller Welt nehmen den einhundertsten Geburtstag Sartres zum Anlaß, sich daran zu erinnern, welche Bedeutung die erste Begegnung mit der… Lebendiger Jean-Paul Sartre Um Bücher Thöne in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren. Vincent von Wroblewsky (Hg.): Lebendiger Sartre: Autoren aus 23 Ländern äußern sich über ihre prägende Begegnung mit Jean-Paul Sartre. Die einen arbeiteten eng mit ihm zusammen, waren ihm in Freundschaft und Liebe verbunden. Andere kreuzten den Weg des engagierten Intellektuellen, verbanden ihr Leben mit seinem Beispiel oder hielten ......