Kostenlose elektronische Bibliothek

Amundsens letzte Reise - Monica Kristensen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 21.01.2019
DATEIGRÖSSE: 7,30
ISBN: 3442757827
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Monica Kristensen

Das beste Amundsens letzte Reise PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Amundsens letzte Reise “Am 18. Juni 1928 besteigt Roald Amundsen in Tromsö ein französisches Flugboot, eine Latham 47, mit Ziel Spitzbergen. Der Bezwinger des Südpols und norwegische Nationalheld macht sich auf, den italienischen Polarforscher Umberto Nobile zu retten, mit dem er zwei Jahre zuvor in einer spektakulären Fahrt den Nordpol angeflogen hatte. Nobiles Luftschiff ist bei einer neuerlichen Arktis-Expedition abgestürzt, seit Tagen treiben er und ein Teil seiner Mannschaft hilflos auf einer Eisscholle. Nobile wird einige Zeit später gerettet - jedoch nicht von Amundsen: Gegen 18.00 Uhr geht an jenem Tag ein Funkspruch von der Latham 47 ein - es sind die letzten Lebenszeichen Amundsens und der Crew. Bis heute fehlt jede Spur von ihnen. Was ist damals tatsächlich passiert? Warum musste ein Mann sterben, der als besonnen und überaus gründlich galt? Wusste er, welches Risiko er einging?Basierend auf zum Teil bisher unveröffentlichten Quellen zeichnet die norwegische Polarforscherin und Schriftstellerin Monica Kristensen ein ebenso bewegendes wie scharfsichtiges Porträt Amundsens und erzählt zugleich eine höchst dramatische und unglaubliche Geschichte aus dem ewigen Eis.

...r Ort bestellen! ¹ Daß der Ver­lag für das Ebook exakt 1 Cent weni­ger als für die gebun­de­ne Aus­ga­be ver­langt, ist dabei eine aus­ge­mach­te Frech­heit ... Amundsens letzte Reise eBook: Monica Kristensen, Christel Hildebrandt ... ... . In "Amundsens letzte Reise" erzählt die norwegische Polarforscherin und Schriftstellerin Monica Kristensen von einer abenteuerlichen Rettungsaktion am Nordpol. Das biografische Buch über Roald Amundsen erscheint am 21.01.2019 im btb Verlag. Die Übersetzung aus dem Norwegischen wurde von Christel Hildebrandt vorgenommen. In "Amundsens letzte Reise" erzählt die norwegische Polarforscherin und Schriftsteller ... Monica Kristensen: Amundsens letzte Reise. btb Verlag (Hardcover) ... . Die Übersetzung aus dem Norwegischen wurde von Christel Hildebrandt vorgenommen. In "Amundsens letzte Reise" erzählt die norwegische Polarforscherin und Schriftstellerin Monica Kristensen von einer abenteuerlichen Rettungsaktion am Nordpol. Das biografische Buch über Roald Amundsen erscheint am 21.01.2019 im btb Verlag. Die Übersetzung aus dem Norwegischen wurde von Christel Hildebrandt vorgenommen. Amundsen kam 1928 bei einem Rettungsflug für den in Not geratenen italienischen Polarforscher Umberto Nobile ums Leben. In diesem Buch vereinen sich Tatsachen, überlieferte Berichte aus verschiedenen Quellen und die daraus gezogenen Schlüsse der Autorin Monica Kristensen, die als Polarexpertin die Vorgänge und Abläufe fachgerecht einzuschätzen weiß und daraus ein Sachbuch der besonderen Art macht. Amundsens letzte Reise, Buch von Monica Kristensen bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Amundsens letzte Reise von Monica Kristensen versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Das Buch Monica Kristensen: Amundsens letzte Reise jetzt portofrei für 22,00 Euro kaufen. Mehr von Monica Kristensen gibt es im Shop. Wandelte sie auf diesen Experditionen noch im wahrsten Sinne des Worte auf Amundsens Spuren, zeichnet sie in „Amundsens letzte Reise" ein sehr vielschichtiges literarisches Porträt des Polarforschers und gibt einen ungemein detaillierten Einblick in die Umstände seines Verschwindens. »Amundsens letzte Reise« Aus dem Norwegischen von Christel Hildebrandt Gebunden, 464 Seiten, 22 € 16 Seiten farbiger Bildteil ISBN 978-3-442-75782-4 eBook Shop: Amundsens letzte Reise von Monica Kristensen als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Eine höchst dramatische und unglaubliche Geschichte aus dem ewigen Eis Von Monica Kristensen Originaltitel: Amundsens siste reise Übersetzerin: Christel Hildebrandt 464 Seiten mit einem 16 Seiten farbigen Bildteil. Gebunden. Am 18. Juni 1928 besteigt Roald Amundsen in Tromsö ein französisches Flugboot, eine Latham 47, mit Ziel Spitzbergen ... Amundsen kam jedoch zum Schluss, dass sie auf einem Fundament wie kleinen Inseln oder Schären ruhen müsse, da die Umgebung der Bucht der Wale seit Ross' Expedition von 1843/44 im Großen und Ganzen unverändert geblieben war. Amundsens Ergebnis war zutreffend, auch wenn seine Begründung nicht zutraf. Amundsens letzte Reise Monica Kristensen. Polarforscherin und Schriftstellerin Monica Kristensen bringt Licht in die mysteriösen Umstände des Verschwindens des legendären Polbezwingers und norwegischen Nationalhelden. Monica Kristensen Amundsens letzte Reise Aus dem Norwegischen von Christel Hildebrandt 4433_75782_Kristensen_Amundsens letzte Reise.indd 333_75782_Kristensen ... Amundsen hielt Nobile für ungeeignet, Polarexpeditionen zu leiten, und er hielt sich mit seiner Meinung auch öffentlich nicht zurück. Nobile ergriff nun die Möglichkeit, mit dem Schwesterschiff der Norge , der Italia , nun in eigener Regie den Nordpol zu erreichen, was ihm auch gelang. Auch Amundsen, der berühmte Polarforscher, war Teil der Suche, doch er sollte davon nie mehr wiederkehren. "Amundsens letzte Reise" ist ...