Kostenlose elektronische Bibliothek

Wovon denn bitte? - Christian Steinbacher

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 27.02.2019
DATEIGRÖSSE: 3,43
ISBN: 3707606589
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Christian Steinbacher

Christian Steinbacher books Wovon denn bitte? epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Wovon denn bitte? “Christian Steinbacher spricht wie kaum ein anderer Dichter all unsere Sprach-Sinne an. Für seine Arbeit mit Elementen der Metrik ist er ebenso bekannt wie für seinen augenzwinkernden Umgang mit poetischen Traditionen. Auch die Gedichte in "Wovon denn bitte?" führen vor, wie tradierte Formen frische Impulse geben können.Echter poetischer Geist kann der Situation oder dem jähen Einfall geschuldete Verse entstehen lassen. So wird der Videoclip mit einem bekannten italienischen Musiker in Klopstock-Strophen gepresst und musikalische Phrasen werden in Sprache überführt.Fremde Sprache wird umgemünzt, indem die ersten Seiten von Prosabüchern zu sapphischen Strophen kontrahiert werden. Das japanische Tanka und Chamissos Südseelieder motivieren ein Spiel mit Vokalen. Und im anagrammatischen Umschichten ganzer Gedichte aus anderer Feder wird mit dem schnellen Pinselstrich der Vorlage ein wahres Mosaik gelegt.

... Christian Steinbacher (geboren 1960 in Oberösterreich), Könner der Formen und Metren, der Komik und des hohen Falles durch Profanierung, des Reingrätschens und der Abseitsfalle, hat mit Wovon denn bitte? Gedichte und Risse (Czernin Verlag 2019) aufs Neue alle Sprach-Sinne angesprochen ... Beiträge zum Thema "Wovon denn Bitte?" | Cultural Broadcasting Archive ... . Da wird anagrammatisch umgemünzt, fremde Sprachen ... Wovon denn bitte?: Gedichte und Risse | Christian Steinbacher | ISBN: 9783707606584 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Christian Steinbacher spricht wie kaum ein anderer Dichter all unsere Sprach-Sinne an. Für seine Arbeit mit Elementen der Metrik ist er ebenso bekannt wie für seinen augenzwinkernden Umgang mit poetischen Traditionen. Auch die Gedichte in "Wovon denn bitte?" führen vor, wie tradierte ... Portraits-Robots - Wovon denn bitte? « Kulturbrauerei ... . Christian Steinbacher spricht wie kaum ein anderer Dichter all unsere Sprach-Sinne an. Für seine Arbeit mit Elementen der Metrik ist er ebenso bekannt wie für seinen augenzwinkernden Umgang mit poetischen Traditionen. Auch die Gedichte in "Wovon denn bitte?" führen vor, wie tradierte Formen frische Impulse geben können. Christian Steinbacher (geboren 1960 in Oberösterreich), Könner der Formen und Metren, der Komik und des hohen Falles durch Profanieru...