Kostenlose elektronische Bibliothek

Das Florilegium von Nassau-Idstein - Laure Beaumont-Maillet

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,40
ISBN: 353427122X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Laure Beaumont-Maillet

Sie können das Buch Das Florilegium von Nassau-Idstein nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Florilegium von Nassau-Idstein “Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst liebender Mäzen. Nahe seinem Idsteiner Anwesen schuf er einen Garten voll seltener Pflanzen, stattete diesen mit muschelverzierten Grotten aus und legte Springbrunnen sowie Beete mit Blumen, Obst und Gemüse an. Um eben jenen Garten für die Ewigkeit zu erhalten, beauftragte er den Straßburger Maler Johann Walter (1604-1676), sein blühendes Paradies im Bild festzuhalten. So entstand das vorliegende Blumenbuch. Heute befindet sich das Florilegium in der Bibliothèque nationale de France und umfasst 54 Gouachen auf Pergament. Das Werk von außerordentlicher künstlerischer Qualität und großer Detailtreue wird hier erstmals vollständig mit sachkundiger Einleitung und Kommentar reproduziert.

...rs weltberühmtes Blumenbuch. - Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst ... Der Idsteiner Schlossgarten ... ... Das Nassau Florilegium von Johann Walter Über Monate fertigte der Maler während der Blüteperiode Skizzen an, die er später in bemerkenswerte Gouache Malerei umsetzte. Er schuf jeweils zwei Bilder. Aus unserer Rubrik Kunst bis 1800: Das Florilegium von Nassau-Idstein. Johann Walters weltberühmtes Blumenbuch. » Jetzt online bestellen Postkartenbuch 'Aus dem Nassau Florilegium' Viele Male besuchte Johann Jakob Walter in ... Postkartenbuch "Aus dem Nassau Florilegium" | Aus dem Nassau ... ... . » Jetzt online bestellen Postkartenbuch 'Aus dem Nassau Florilegium' Viele Male besuchte Johann Jakob Walter in der Zeit von 1652‭ ‬‮!‬V 1662‭ ‬den Garten von Idstein nahe Darmstadt‭. ‬über Monate fertigte der Maler während der Blüteperiode Skizzen an‭, ‬di ... Das Florilegium von Nassau-Idstein Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst liebender Mäzen. Nahe seinem Idsteiner Anwesen schuf er einen Garten voll seltener Pflanzen, stattete diesen mit muschelv… „Das Florilegium von Nassau-Idstein" ist erstmals in deutscher Sprache erschienen. Ein Buch mit außergewöhnlich interessanter Historie. Das Florilegium von Nassau-Idstein Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst liebender Mäzen. Nahe seinem Idsteiner Anwesen schuf er einen Garten voll seltener Pflanzen, stattete diesen mit muschelv… Das Florileg...