Kostenlose elektronische Bibliothek

Legionär in der römischen Armee - Philip Matyszak

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 7,82
ISBN: 3806237409
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Philip Matyszak

Sie können das Buch Legionär in der römischen Armee nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Legionär in der römischen Armee “Rom herrscht unangefochten vom Wüstensand Mesopotamiens bis in die Highlands von Kaledonien. Das Reich ruht auf den kräftigen Schultern von Legionären, die die Barbarenhorden im Zaum halten und die Grenzen weiter verschieben. Machen Sie mit und erobern Sie die Welt! Lernen Sie- wie man bei den Legionen angenommen wird und welche Legion die richtige für Sie ist- was Sie auf Feldzügen anziehen - und was lieber nicht- wer in der römischen Armee das Sagen hat und wie Sie einen Berber von einem Pikten unterscheiden können- wie man ein Schwert schwingt und ein Katapult abfeuert- wie man eine Stadt erobert und es überlebt- wie Sie sich verhalten, wenn Rom Ihre Legion mit einem Triumphzug ehrt.

... "Legionär in der römischen Armee" das Leben eines Legionärs um 100 n ... Römische Armee | Rompedia | FANDOM powered by Wikia ... . Chr. unter Kaiser Trajan. Mit viel schwarzem Humor, aber auf wissenschaftlichen Grundlagen zeigt er dabei dem Leser, wie die Legionäre trainiert und wie sie bei Fehlverhalten bestraft wurden. Außerdem erklärt er, wie sie ausgestattet waren ... Römische Legionäre: Republik (58 v.-69 n.Chr.) und Kaiserreich (161-244 n.Chr.) Das Römische Reich erlebte die größte Expansion in der Zeitspanne ... Legionär in der römischen Armee Hörbuch - YouTube ... .) Das Römische Reich erlebte die größte Expansion in der Zeitspanne von 31 vor bis 43 nach Christus. Im Jahr 31 v. Chr. schlug Octavian die Truppen des Marcus Antonius und wandelte die bislang halbprofessionell organisierte römische Armee in ein stehendes Berufsheer von 28 Legionen um. Klappentext zu „Legionär in der römischen Armee " Rom herrscht unangefochten vom Wüstensand Mesopotamiens bis in die Highlands von Kaledonien. Das Reich ruht auf den kräftigen Schultern von Legionären, die die Barbarenhorden im Zaum halten und die Grenzen weiter verschieben. Machen Sie mit und erobern Sie die Welt! Ein Prätorianer verdiente 750 Denare im Jahr, während der einfache Legionär 225 und ein Soldat der nicht-römischen Auxiliartruppen sogar nur 75 Denare erhielt. Außerdem bestand Aussicht auf hohe Posten in Heer und Verwaltung. Größe und Zusammensetzung der Garde änderte sich während der Kaiserzeit mehrmals. Philip Matyszak beschreibt in "Legionär in der römischen Armee" das Leben eines Legionärs um 100 n. Chr. unter Kaiser Trajan. Mit viel schwarzem Humor, aber auf wissenschaftlichen Grundlagen zeigt er dabei dem Leser, wie die Legionäre trainiert und wie sie bei Fehlverhalten bestraft wurden. Außerdem erklärt er, wie sie ausgestattet waren ... Römische Legionäre - Ausbildung Wenn man vom römischen Reich hört, dann denkt man oft an die Namen großer Kaiser, Dichter und an ruhmreiche Schlachten, sowie an Erfindungen, die uns noch heute das Leben erleichtern, wie zum Beispiel das Alphabet. Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen Jetzt »Legionär in der römischen Armee« nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen!...