Kostenlose elektronische Bibliothek

Vergegenwärtigungen von Geschlecht und Nation im Museum - Lisa Spanka

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 11,34
ISBN: 3837647048
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Lisa Spanka

Das Buch Vergegenwärtigungen von Geschlecht und Nation im Museum pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Vergegenwärtigungen von Geschlecht und Nation im Museum “Seit den 1980er Jahren werden trotz des Europäisierungsprozesses in Europa nationale Museen neu ausgerichtet und gegründet. Vor dem Hintergrund der erstarkenden nationalen Strömungen in den letzten Jahren nimmt Lisa Spanka das Wechselverhältnis aktueller Aushandlungen um die Identitätskategorien Nation und Geschlecht in den Blick und untersucht deren Repräsentation in Nationalmuseen. Mit einer diskursanalytisch geprägten Mehrebenenanalyse und der Ermittlung von Leitmotiven wird insbesondere die Vielschichtigkeit musealer Bedeutungsbildungen fokussiert. Die gewonnenen Erkenntnisse tragen zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung um gegenwärtige kollektive Identitätsbildungsprozesse bei und bieten darüber hinaus Anregungen für Praktiker innen aus dem Museumsbereich.

...wärtigungen in Kunst und Kulturanalyse portofrei bestellen bei Weltbild ... Wenn die Vergangenheit zur Ressource wird | zeitgeschichte | online ... .de, Ihrem Bücher-Spezialisten! die heute großenteils a s Leihgaben -m Museum verwahft werden. Diese Symbiose, die in der Forschung bisher wenig themat siert wurde, sichert einerseits die Objekte -n ihrer materiel en Substanz und macht sie andererseits für Forschung und Präsentatlon verfügbar. Das GNM wird Foto: Kopf des Berliner Lenin-Denkmals im Museum der Zitadelle Spandau, von Sol Octobris, 6. August 2018. Im Jahr 1991 wird die 19 Meter hohe Statue abgerissen, ih ... Content-Select: Vergegenwärtigungen von Geschlecht und Nation im Museum ... . August 2018. Im Jahr 1991 wird die 19 Meter hohe Statue abgerissen, ihre Einzelteile schlummern bis 2015 unter der Erde im Köpenicker Forst. Der Vorgang des Ver- und Wiederausgrabens (von Geschichte) steht sinnbildlich für die gesellschaftliche ... Weder Ost noch West - Zentral!(Europa!) Freiwillige Feuerwehren als nachhaltiges Muster der lokalen Selbstregierung Die gemeinsame Internetseite der Berliner Museen, Gedenkstätten, Schlösser und Sammlungen. Das Museumsportal Berlin bietet einen Überblick über die einzigartige Museumslandschaft, hilft bei der Planung des Museumsbesuchs und regt zu Entdeckungen an. Föderative Nation, München 2000, S. 387-428. • Vater Staat und Mutter Germania. Zur Politisierung des weiblichen Geschlechts im 19. und 20. Jahrhundert, in: Nation, Politik und Geschlecht. Frauenbewegungen und Nationalismus in der Moderne, Frankfurt/Main 2000, S. 15-65. eBook Shop: Erotische Fantasien von Hans-Jürgen Döpp als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. He was also the Guest Curator of an exhibition at the Jewish Museum in New York City, entitled „The Art of Memory: Holocaust Memorials in History" (March - August 1994, with venues in Berlin and Munich, September 1994 - June 1995) and was the editor of The Art of Memory (Prestel Verlag, 1994), the exhibition catalogue for this show. Vergegenwärtigungen von Geschlecht und Nation im Museum. 44,99 € Anna Döpfner. Frauen im Technikmuseum. 24,99 € Produktbeschreibung. Museen und das Thema 'Museum' haben Konjunktur. Aber welche Funktion kommt dem Museum in der gegenwärtigen globalis ... Flavio Häner Dinge sammeln, Wissen schaffen (eBook, PDF) Die Geschichte der naturhistorischen Sammlungen in Basel, 1735-1850 eBook Online Shop: Jean Michel Basquiat - Zu Biographie und Kunststil von Fabienne Houdret als praktischer eBook Download. Jetzt eBook herunterladen und mit dem ... eBook Online Shop: Edouard Manet's Im Wintergarten : Bildbeschreibung & Forschungsstand von Sophie Z. als praktischer eBook Download. Jetzt eBook herunterladen und ... In Deutschland benutzte im 20. Jahrhundert das NS-Regime den Begriff der Nation für seine propagandistischen Zwecke. Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Prozess der Dekolonisation in Afrika und Asien mit der Idee der Nation verknüpft. Die Vielschichtigkeit und Problematik dieser Idee zeigte sich in jüngster Zeit im Zerfall von alten und der ... Geschlecht, Terrorismus, Wissenschaft. Reflexionen zum Verhältnis von politischer und epistemischer Gewalt am Beispiel des Wissensobjekts Selbstmordattentat Nation, Politik und Geschlecht. Frauenbewegungen und Nationalismus in der Moderne (Geschichte und Geschlechter, Bd. 31), Frankfurt/Main 2000. Dieter Langewiesche, Zeitwende. Geschichtsdenken heute, hg. v. Nikolaus Buschmann und Ute Planert, Göttingen 2008. Krieg und Umbruch in Mitteleuropa um 1800. Erfahrungsgeschichte(n) auf Etage Zugang über das Treppenhaus Bahnhofstr./Ecke Brückenstr. Inhalt Die Vergangenheit ist stets gegenwärtig, jedoch mangelt es am Erkennen. Ausgehend von der Natur ar...