Kostenlose elektronische Bibliothek

'Ave praeclara maris stella' - Eva Rothenberger

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 06.05.2019
DATEIGRÖSSE: 7,56
ISBN: 3110584581
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Eva Rothenberger

Das Buch 'Ave praeclara maris stella' pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „'Ave praeclara maris stella' “Die Studie widmet sich den volkssprachlichen Versübertragungen der Mariensequenz Ave praeclara maris stella Hermanns von Reichenau. Die Texte werden vollständig in Neueditionen oder Ersteditionen nach der Gesamtüberlieferung vorgelegt und erscheinen überwiegend erstmals im Druck. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht der Transformationsbegriff, der translationswissenschaftlich (Skopostheorie), poetologisch (Hypertextualität) und kulturwissenschaftlich Anwendung findet. Ausgehend von der jeweiligen (formal-stilistischen, semantischen) Äquivalenzrelation zwischen lateinischer Vorlage und volkssprachlicher Übertragung, wird das poetische Profil der volkssprachlichen Texte auf der Grundlage der Hypertextualitätstheorie Gérard Genettes erfasst und die Übertragungen systematisiert. Neben der stilistischen Ebene spielt im Transformationsprozess das Marienbild der lateinischen Sequenz eine wichtige Rolle, das im Wesentlichen auf der Vorstellung der Maria mediatrix beruht und das in der Volkssprache zum Teil erheblich modifiziert wird: Marias Verhältnis zur Trinität, ihre heilsgeschichtliche Funktion und die Frage, ob sie in die Nähe oder in Distanz zu den Menschen gesetzt wird, unterscheiden sich teils markant von der lateinischen Sequenz. Möglichen Gebrauchszusammenhängen und der Frage nach der jeweiligen Liturgizität der volkssprachlichen Texte wird textimmanent sowie anhand der Überlieferungskontexte nachgegangen. Die Studie versucht am Beispiel des Ave praeclara die Facetten des Übertragungsprozesses im Wechselspiel von Liturgie und Volkssprache abzubilden und mit Hilfe der entwickelten Systematik Anknüpfungspunkte für die mediävistische Übersetzungsforschung zu bieten.

... stella und Hermanns Mariensequenz Ave praeclara maris stella im Vergleich ... Ave praeclara maris stella in | Cantus Manuscript Database ... . In: Hermann der Lahme. Reichenauer Mönch und Universalgelehrter des 11. Jahrhunderts. Hg. v. Felix Heinzer und Thomas Zotz. Stuttgart 2016. S. 175-194. Sequence Ave Praeclara Maris Stella; uncertain but possibly: ... Ave, præclara maris stella, in lucem gentium, Maria, divinitus orta. Well done, God's doorway, Whom none can close. The light of truth - Himself the sun of justice. Clothed in flesh - You ... Low Code Ave Praeclara Maris Stella : Poetische Und Liturgische ... ... . The light of truth - Himself the sun of justice. Clothed in flesh - You ... Provided to YouTube by NAXOS of America 4 Latin Motets: No. 1, Ave Praeclara Maris Stella · Charter Choir of Homerton College, Cambridge Audite Finem ℗ 2014 ... Ave Praeclara Maris Stella : Poetische Und Liturgische Transformationen Der Lateinischen Mariensequenz Review Who is the Ave Praeclara Maris Stella : Poetische Und Liturgische Transformationen Der Lateinischen Mariensequenz for? How does the Ave Praeclara Maris Stella : Poetische Und Liturgische Transformationen Der Lateinischen Mariensequenz work? 1 Ave, præclara maris stella, in lucem gentium, Maria, divinitus orta. 2 Euge, Dei porta, quæ non aperta, veritatis lumen, ipsum Solem justitiæ, indutum carne, ducis in orbem. 3 Virgo decus mundi, Regina cœli, præelecta ut sol, pulchra lunaris ut fulgor, agnosce omnes te diligentes. Ave Maris Stella has been set to music over the centuries by such famous composers as Palestrina, Dufay, Monteverdi, Dvorak, and Grieg. It is still used today in the Divine Office and what is known as the Little Office of the Blessed Virgin Mary. (The original Latin text can be found '...