Kostenlose elektronische Bibliothek

Dantons Tod - Georg Büchner

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,2
ISBN: 3746721148
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Georg Büchner

Georg Büchner books Dantons Tod epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Dantons Tod “"Dantons Tod" ist ein Drama in vier Akten von Georg Büchner. Es wurde von Mitte Januar bis Mitte Februar 1835 geschrieben. Den historischen Hintergrund des Stückes bildet die Französische Revolution. Der eigentliche Handlungsrahmen des Dramas umfasst dabei nur eine kurze Zeitspanne vom 24. März bis zum 5. April 1794, mithin einen Höhepunkt der so genannten Schreckensherrschaft, in welche die Revolution gemündet war. Am Beispiel der Jakobinerdiktatur der Jahre 1793/94 demonstriert Georg Büchner das Umschlagen ursprünglich freiheitlicher Ideale in zynische Mittel einer Willkürherrschaft. Er versucht mit seinem Stück, anhand der damals herrschenden Jakobinerdiktatur während der Schlussphase der französischen Revolution auf die Missstände seiner Zeit in Deutschland aufmerksam zu machen und das Volk zu einem Vorgehen gegen die Monarchie zu bewegen.

...sich an, auch andere Texte von Büchner hinzuzuziehen, insbesondere die ... Armin Petras inszeniert "Dantons Tod" ... ... Georg Danton, eine der führenden Persönlichkeiten der Französischen Revolution, hat sich aus der Politik zurückgezogen. Als Justizminister und früheres Mitglied ... „Dantons Tod" ist ein Drama von Georg Büchner, das im Jahre 1794 vor dem Hintergrund der Französischen Revolution spielt. Es sprengt alle Regeln der klassischen ... Die Erwartung war hoch. „Dantons Tod" von Georg Büchner. Ein Hist ... Kapitel 5 des Buches: Dantons Tod von Georg Büchner | Projekt Gutenberg ... ... Die Erwartung war hoch. „Dantons Tod" von Georg Büchner. Ein Historiendrama über die letzte Phase der Französischen Revolution, in der der Wohlfahrtsausschuss die Regierung übernahm ... Eine Bibliothek ohne die Klassiker, auch wenn sie nicht den bevorzugten Lesestoff enthalten mögen, ist keine richtige Bibliothek. Wenigstens eine Ecke sollte für ... An­na-so­phie Fried­mann ist neu am Düs­sel­dor­fer Schau­spiel­haus und freut sich auf ih­re ers­te Rol­le vor vie­len Zu­schau­ern. Dantons Anhänger drängen ihn zum Handeln oder zumindest zur Flucht; Danton aber sieht darin keinen Sinn und vertraut außerdem darauf, dass der Konvent es nicht wagen wird, Maßnahmen gegen ihn zu treffen. Danton vertraut seiner Frau Julie seine Gewissensqualen wegen der von ihm angeordneten Septembermorde an. Danton wird verhaftet. Im Konvent ist die Stimmung geteilt, doch Robespierre und St. Just setzen mit demagogischen Reden ihre Position durch. In Bezug auf Danton und Robespierre spielen auch die Orte ihres Auftretens eine besondere Rolle. Der hier folgende Abschnitt dazu wurde von einem Schüler erstellt ... Kompakte Zusammenfassung bzw. Inhaltsangabe von Dantons Tod (Georg Büchner) mit Hinweisen zum Autor, der Epoche und Ansätzen zu einer möglichen Interpretation Text in neuer Rechtschreibung In seinem ersten Drama Dantons Tod (1835) zeichnet Georg Büchner ein düsteres Bild der Französischen Revolution. Er dramatisiert die ... „Dantons Tod" ist ein vieraktiges Drama von Georg Büchner, verfasst im Winter 1835. Es spielt im Frankreich des Jahres 1794. Die Hauptperson Georges Danton ... Danton ist einer der Hauptprotagonisten im Drama Dantons Tod von Georg Büchner. Historisch gesehen wurde Georges Jacques Danton am 26....