Kostenlose elektronische Bibliothek

Das Drama des Prekären - Katharina Pewny

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,71
ISBN: 3837616517
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Katharina Pewny

Das beste Das Drama des Prekären PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Drama des Prekären “Das Prekäre ist nicht erst seit dem Einbruch der weltweiten Ökonomie 2008 ein Brennpunkt gegenwärtiger Existenzen. Wie wird es im Gegenwartstheater aufgegriffen und weiterentwickelt?Diese Studie analysiert Theater-, Tanz- und Film-Aufführungen um die Jahrtausendwende und bedient sich dafür der Methodik des "Überschreibens". Ausgehend von Ethiken der Begegnung mit dem Anderen und von instabilen Ökonomien erweist sich dabei das Prekäre als ästhetische und ethische Kategorie. Katharina Pewny zeigt, dass die Übertragung des "Ethical Turn" in die Theaterwissenschaft des deutschen Sprachraums neue Wege eröffnet, die auch für verwandte Kunst- und Kulturwissenschaften relevant sind.

...ausendwende und bedient sich dafür der Methodik des »Überschreibens« ... Das Drama des Prekären Buch versandkostenfrei bei Weltbild.ch bestellen ... . Ausgehend ... Das Prekäre ist nicht erst seit dem Einbruch der weltweiten Ökonomie 2008 ein Brennpunkt gegenwärtiger Existenzen. Wie wird es im Gegenwartstheater aufgegriffen und weiterentwickelt? Diese Studie analysiert Theater-, Tanz- und Film-Aufführungen um die Jahrtausendwende und bedient sich dafür der Methodik des »Überschreibens«. Ausgehend ... Das Prekäre ist nicht erst seit dem Einbruch der weltwe ... Einleitung oder das Drama des Prekären | SpringerLink ... . Ausgehend ... Das Prekäre ist nicht erst seit dem Einbruch der weltweiten Ökonomie 2008 ein Brennpunkt gegenwärtiger Existenzen. Wie wird es im Gegenwartstheater aufgegriffen und weiterentwickelt Diese Studie analysiert Theater-, Tanz- und Film-Aufführungen um die Jahrtausendwende und bedient sich dafür der Methodik des 'Überschreibens'. Ausgehend von ... Das Drama des Prekären lässt sich aktuell in seinen Begriffsgehalten durch die Ausrichtung auf unterschiedliche Bedeutungshorizonte und Sinnketten kennzeichnen, die immer stärker zu Verschiebungen innerhalb des gesamten Sozialzusammenhangs zu neigen scheinen. Damit verliert der Begriff des Prekären scheinbar an Schärfe, sodass er ins ... Get this from a library! Das drama des prekären : Über die Wiederkehr der ethik in theater und performance. [Katharina Pewny; Kordula Röckenhaus; Mark-Sebastian Schneider] -- Das Prekäre ist nicht erst seit dem Einbruch...