Kostenlose elektronische Bibliothek

Tirol und der Erste Weltkrieg - Michael Forcher

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 30.04.2014
DATEIGRÖSSE: 9,81
ISBN: 3852189640
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Michael Forcher

Alle Michael Forcher Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Tirol und der Erste Weltkrieg “DER ERSTE WELTKRIEG - AUS TIROLER SICHT ERZÄHLT.- interessantes und eindrucksvolles Lesebuch- rund 300 Originalbilder, Postkarten und Zeitungsausschnitte- neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einfach aufbereitet- persönlicher Zugang über zahlreiche ZeitzeugenberichteWie hat man diese epochale Katastrophe in Tirol erlebt?Was haben die Tiroler Regimenter in Galizien, am Isonzo und in den Tiroler Bergen mitgemacht?Anschaulich und verständlich vermittelt der bekannte Historiker und Publizist Michael Forcher einen kompakten Überblick. Er erklärt Hintergründe, Ursachen und Folgen, schildert Alltag und Stimmung zu Hause und berichtet in schonungsloser Offenheit von den Kämpfen an den Fronten. Er lässt Augenzeugen zu Wort kommen und illustriert das Geschehen mit aussagekräftigen Bilddokumenten.

...Seite 165-198 erhältlich [email protected] ... Tirol und der Erste Weltkrieg | freytag & berndt - Reisebuchhandlung ... .at • www.museum-reutte.at Die Tiroler verfolgten die flüchtenden Feinde bis nach Bayern, raubten, plünderten und steckten dort Klöster, Dörfer und Höfe in Brand. 1796/97 griffen die Franzosen zum ersten Mal Tirol an und besetzten einige Ortschaften, wurden jedoch von den Tiroler Schützen vertrieben. DER ERSTE WELTKRIEG - AUS TIROLER SICHT ERZÄHLT. *interessantes und eindrucksvolles Lesebuc ... Tirol und der Erste Weltkrieg - Teil 1 - ORF Tirol - Fernsehen ... . *interessantes und eindrucksvolles Lesebuch *rund 300 Originalbilder, Postkarten und Zeitungsausschnitte *neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einfach aufbereitet *persönlicher Zugang über zahlreiche Zeitzeugenberichte Wie hat man diese epochale Katastrophe in Tirol erlebt? Was haben die ... Tirol und der Erste Weltkrieg Michael Forcher DER ERSTE WELTKRIEG - AUS TIROLER SICHT ERZÄHLT. *interessantes und eindrucksvolles Lesebuch *rund 300 Originalbilder, Postkarten und Zeitungsausschnitte *neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einfach aufbereitet *persönlicher Zugang über zahlreiche Zeitzeugenberichte Wie hat man diese epochale Katastrophe in Tirol erlebt? Ein Blick zurück in die Geschichte lehrt uns jedoch etwas Anderes, denn bis zum Jahr 1918, bis zum Ende des Ersten Weltkrieges gehörten Südtirol und das Trentino zur Grafschaft Tirol und waren somit seit über 550 Jahren Teil des Habsburgerreiches. Den Habsburgern war die Grafschaft im Jahr 1363 von Margarete von Tirol, der legendären ... Finden Sie Top-Angebote für Tirol und der Erste Weltkrieg von Michael Forcher (2016, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Tirol und der Erste Weltkrieg Menge. In den Warenkorb. Zur Wunschliste hinzufügen ... Vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart . Mit dem Ende des Ersten Weltkriegs kommt der Süden Tirols zu Italien und damit beginnt die Geschichte des heutigen Südtirols. Als Teil des faschistischen Italiens erlebte Südtirol schwere Zeiten, und auch nach Ende des Zweiten Weltkriegs war es noch ein weiter Weg bis zur Autonomie Südtirols. Tirol im 1. Weltkrieg. Dokumentation, AUT 2014. Tirol war vom Ersten Weltkrieg bereits 1914 betroffen, als tausende Tiroler Soldaten schon in den ersten Wochen an die Front beordert worden waren. Mangelnde Ausrüstung und Erfahrung, aber auch taktische Fehler der Befehlshaber in der K.u.K.-Armeeführung verursachten horrende Verluste. Der Erste Weltkrieg - Ende der Monarchie und Teilung Tirols. Die Österreichisch-ungarische Monarchie war ein Vielvölkerstaat mit rund 49 Millionen Einwohnern unter der Regierung von Kaiser Franz Joseph. Viele dieser Völker forderten Selbständigkeit, was großteils blutig unterdrückt wurde. Auch wenn die Tiroler Standschützen in diesem Buch nicht gut wegkommen - sicherlich ist heute noch ein zu stark idealisierendes Bild der Standschützen weit verbreitet - entbehrt es dennoch jeglicher Grundlage, ihre Geschichte über die Zwischenkriegszeit und den Zweiten Weltkrieg bis in die Zeit nach 1945 zu verfolgen." Truppendienst 3/96 "Der 'Große Krieg', wie er von Älteren heute noch ... Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen Jetzt »Tirol und der Erste Weltkrieg« nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Geschichte Erster Weltkrieg Maschinenkrieg in der eisigen Hölle der Hochalpen In bis zu 3850 Metern Höhe verlief die 600-Kilometer-Front, an der die Eliteeinheiten von Italien und Österreich ... Mai 1915 wird auch Tirol Schauplatz des seit Sommer 1914 tobenden Ersten Weltkriegs. An der Ostfront habe...