Kostenlose elektronische Bibliothek

Der Barbarenschatz

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 9,77
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Der Barbarenschatz epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Barbarenschatz “Ein Kiesbagger brachte den bisher umfangreichsten römischen Hortfund Europas in einem Altrheinarm nahe dem pfälzischen Neupotz ans Licht. Mehr als tausend Geschirrteile aus Silber und Bronze, Geräte, Waffen, Schmuck und Teile zweier Wagen konnten vom Grunde des Flusses geborgen werden. Der Schatz aus dem Rhein zeugt von den unruhigen Verhältnissen, die Mitteleuropa im 3. Jahrhundert n. Chr. erschütterten: Germanen fielen plündernd und brandschatzend in die gallo-römischen Provinzen ein. Nicht allen gelang die Flucht über den von den Römern kontrollierten Rhein, wie der versunkene Barbarenschatz eindrucksvoll unter Beweis stellt. Der reich bebilderte Band präsentiert den spektakulären Fund in einem breiten historischen Kontext, indem er ihm weitere hochkarätige Hortfunde des 3. Jahrhunderts zur Seite stellt. Eindrucksvolle Fotos, umfangreiches Kartenmaterial und aufschlussreiche Rekonstruktionen machen den Überblick komplett.

...tücke, die aus dem fünften Jahrhundert ... Der Barbaren-Schatz - Main-Post ... ... Barbarenschatz Nachstellung Der „Barbarenschatz" mit einem Gesamtgewicht von gut 700 kg besteht hauptsächlich aus Metallobjekten aus Silber (10 kg), Kupferlegierungen (203 kg) und Eisen (513 kg). Frankenthal. Am Ende zeigt sich der junge Finder des Schatzes von Rülzheim zufrieden. Zwar bekommt er keinen Anteil an dem Gold- und Silberfund und auch keinen Finderlohn, aber auch keine ... Historisches Museum der Pfalz Speyer ... Der Barbarenschatz Buch jetzt bei Weltbild.de online bestellen ... ... Historisches Museum der Pfalz Speyer Geraubt und im Rhein versunken. Der Barbarenschatz 20. Mai bis 22 Oktober 2006 Handreichung zur Ausstellung Der «Barbarenschatz von Rülzheim» sorgte 2013 für Aufsehen. Den in der Südpfalz entdeckten Fund umgeben viele Geheimnisse. Jetzt kommen Details über einen Klappstuhl ans Licht, der in Speyer ... Museumsrezension - Der Barbarenschatz - Geraubt und im Rhein versunken - Claudia Mayer - Essay - Geschichte - Sonstiges - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder Dissertation Viele der über 1000 Objekte aus Silber, Bronze und Eisen, mit einem Gesamtgewicht von 700 Kilo der größte römerzeitliche Metallfund Europas, sind nun als „Barbarenschatz" im Iphöfer Knauf ... "Barbarenschatz" aus dem Wald Raubgräber bekommt geringere Strafe Goldene Schmuckstücke eines zeremoniellen Gewandes aus der Spätantike, die Teil des illegal in der Pfalz ausgegrabenen ... Der "Barbarenschatz von Rülzheim" sorgte 2013 für Aufsehen. Den in der Südpfalz entdeckten Fund umgeben viele Geheimnisse. Jetzt kommen Details über einen Klappstuhl ans Licht, der in Speyer ... Axel York Thiel von Kracht Eppsteiner Str.15 61462 Königstein im Taunus E-Mail: [email protected] Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Axel York ... Im Bacchussaal des Neuen Museums stand lange einsam der Xantener Knabe, eine römische Bronzestatue, 1858 im Rhein bei Xanten von Fischern entdeckt. Nun bekommt der Bronzejüngling Zuwachs en masse: eiserne Werkzeuge und Wagenteile, Vorhängeschlösser und Fußfesseln, Bronzekessel und Silbergeschirr. Der „Barbarenschatz von Neupotz" - im 3. Jahrhundert n. Chr. erschütterten: Germanen fielen plündernd und brandschatzend in die gallo-römischen Provinzen ein. Nicht allen gelang die Flucht über den von den Römern kontrollierten Rhein, wie der versunkene Barbarenschatz eindrucksvoll unter Beweis stellt. Der reich bebilderte Band präsentiert den spektakulären Fund in einem ... Dort bleibt der römische Stuhl, der zum spektakulären "Barbarenschatz von Rülzheim" gehört, zehn Wochen lang. Das am Stuhl verwendete Blei deute auf eine Abbaustätte nördl...