Kostenlose elektronische Bibliothek

77 Dream Songs - John Berryman

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 5,34
ISBN: 3945550076
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: John Berryman

Das Buch 77 Dream Songs pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „77 Dream Songs “Mit '77 Dream Songs' erscheint eines der wichtigsten Werke der englischsprachigen Lyrik des 20. Jahrhunderts erstmals in deutscher Übersetzung. 1965 erhielt der Band den PulitzerPrize for Poetry. Wegen ihrer autobiographischen Färbung oft als 'Confessional poetry' bezeichnet, hat Berryman diesen Begriff jedoch stets zurückgewiesen. Die 'Dream Songs' bekennen nicht nur, sie klagen nicht nur, sie streiten auch, klagen an, fragen und reißen bittere Witze. So geht es um immer wiederkehrende Figuren und deren Dialoge, Gemütszustände und Blickwinkel auf die Welt, um Jazz, Theater und Minstrel-Shows, um Zen, Christentum und Buddhismus, um Liebe, Verzweiflung und Tod. Die Gedichte werfen ein getrübtes Licht auf das Amerika und die Welt der industriellen Moderne sowie auf das Individuum, das in dieser lebt. Protagonist ist Berrymans legendäres Alter Ego Henry. Dieser berichtet von seinen Krisen, nimmt aber auch vielfach die Stimmen und Perspektiven der von der Geschichte Unterdrückten auf: die der Schwarzen, der Juden, der Frauen. Oft mischen sich die Stimmen, es wird unklar, wer genau spricht: die Persona ist ebenso zerrissen wie die Welt, die sie umgibt.'Ich bin der kleine Mann der raucht & raucht. / Ich bin das Mädchen, welches besser weiß, doch. / Ich bin der König des Pools. / Ich bin so weise, dass mein Mund wurd zugenäht. / Ich bin ein Regierungsekretär & gottverdammter Narr. / Ich bin eine Frau, die Witze über sich erträgt. / Ich bin der Gegner des Verstands. / Ich bin der Autohändler und liebe dich. / Ich bin Jugendkrebs, mit einem Plan. / Ich bin der ausgelöschte Mann. / Ich bin die Frau, so kraftvoll wie ein Zoo. / Ich bin zwei Augen, geschraubt an mein Set, dessen blinde- / Es ist der Vierte Juli. / Tagesgebet: während der Mann, der im Sterben liegt, /und dem du vorausgangen, Schöpfer der vergibt, / ächzt: Thomas Jefferson lebt

...d immediate today as ever. Less… The Last Minstrel; 77 DREAM SONGS ... Dream Song 77: Seedy Henry rose up shy by John Berryman - Famous poems ... ... . By John Berry­man. 84 pp. New York: Farrar, Straus & Co. $3.95. Aug. 23, 1964. Image. Credit Credit The New York Times Archives. See the article in its original ... Find helpful customer reviews and review ratings for 77 Dream Songs at Amazon.com. Read honest and unbiased product reviews from our users. The publication of 77 Dream Songs in 1964 marked the beginning of the major project of Berryman's career, ultimately culminating in nearly four hundred of his astonishing near-sonnets. Many of the poems are narrated by Henry, Berryman's alterego, who ... 77 Dream Songs: Poems (FSG Classics): John Berryman, Daniel Swift ... ... . Many of the poems are narrated by Henry, Berryman's alterego, who speaks as if from a dream world, among uninterpretable, but strangely familiar dream symbols ... WorldCat is the world's largest library catalog, helping you find library materials online. Learn more ›› 77 Dream Songs, by John Berryman (Farrar) Share: Twitter Facebook Email. Winners in Poetry. 2019. Be With, by Forrest Gander (New Directions) A collection of elegies that grapple with sudden loss, and the difficulties of expressing grief and yearning for ... 77 Dream Songs won the Pulitzer Prize in 1965, but Berryman's formal and emotional innovations-he cracks the language open, creates a new idiom in which to express eternal feelings-remain as alive and immediate today as ever. Best Gaming Music 2018 | ♫ Epic Songs to play League of Legends & more games! Best of 1 Hour Epic Music Mix 2018 Don't forget to like, share & subscribe: htt... John Berryman won widespread recognition and acclaim for his innovative, Pulitzer Prize-winning book 77 Dream Songs, a collection of sonnet-like poems whose wrenched syntax, scrambled diction, extraordinary leaps of language and tone, and wild mixture of high lyricism and low comedy plumbed the reaches of a human soul and psyche. Dream Song 77: Seedy Henry rose up shy. Seedy Henry rose up shy in de world & shaved & swung his barbells, duded Henry up and p.a.'d poor thousands of persons on topics of grand moment to Henry, ah to those less & none. Wif a book of ...