Kostenlose elektronische Bibliothek

Das Schwert der Totengöttin - Katharina V. Haderer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 03.06.2019
DATEIGRÖSSE: 5,63
ISBN: 342652452X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Katharina V. Haderer

Alle Katharina V. Haderer Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Schwert der Totengöttin “Ein detail- und facettenreicher Weltenentwurf, ambivalente Figuren und ein düsteres magisches Abenteuer: der Auftakt zur packenden Fantasy-Saga "Black Alchemy" von Katharina V. Haderer.Willkommen in Tradea - wo sich die Toten aus ihren Gräbern erheben!Als Sergent Erik Zejn degradiert und von der Hauptstadt ins Vorland versetzt wird, rechnet er mit Ereignislosigkeit und Langeweile. Doch dann erheben sich die Toten aus den Gräbern und greifen die Lebenden an.Zejn steht vor der größten Herausforderung seines Lebens: Um die Menschen zu retten, muss er herausfinden, wie er die Toten für immer zurück unter die Erde schicken kann. Die Einzige, die mehr über die unheimlichen Vorgänge zu wissen scheint, ist die Kräuterhexe Mirage, doch Zejn ist sich sicher, dass man ihr nicht trauen kann.Mirage ist keine Hexe, sondern Alchemistin und versucht alles, um die Bedrohung aufzuhalten. Nur deshalb ist sie immer in der Nähe, wenn die Toten erwachen. Schnell beginnt die Bevölkerung zu glauben, dass sie für die Angriffe verantwortlich ist und wendet sich gegen sie. Wenn Mirage sich selbst retten will, muss sie ihre Unschuld beweisen und die Toten für immer zurück unter die Erde bringen.Weder Zejn noch Mirage ahnen, dass die Toten nicht ihre einzigen Feinde sind.Alle Bände der "Black Alchemy"-Reihe:Das Schwert der TotengöttinDer Garten der schwarzen LilienDer Herrscher des Waldes

... gelesen und dieses mal konnte mich ihr Schreibstil ebenso überzeugen ... Katharina V. Haderer - Das Schwert der Totengöttin - Deepground ... ... . Das Schwert der Totengöttin von Katharina V. Haderer Heute, einen Tag nach dem offiziellen Releaseday, kann ich euch endlich die Rezension zu Katharina V. Haderer's neusten Buchbaby "Das Schwert der Totengöttin" zeigen. "Das Schwert der Totengöttin" hat für mich alles, was eine perfekte Fantasystory bieten kann. es ist düster und roh, aber einfach nur ein Highlight. Die vorliegende fantastische Dokumentation „Das Schwert der Toteng ... Das Schwert der Totengöttin: Roman Black Alchemy, Band 1: Amazon.de ... ... . Die vorliegende fantastische Dokumentation „Das Schwert der Totengöttin", eine historische Fachstudie zur Situation der Magie und magischer Wesen in vergangenen Zeitaltern wurde erarbeitet und verfasst von Katharina V. Haderer. Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und historische Erforschung archaischer Strukturen bis hin ... Rezension | Das Schwert der Totengöttin von Katharina V. Haderer Lesezeit: 3 Minuten Mit dem Buch geht die Autorin, von der ich schon einiges gelesen habe, in eine andere Richtung. Insgesamt war «Das Schwert der Totengöttin» ein toller Auftakt, der noch viel mehr verspricht. Fazit: Dunkelheit, Magie, Tote, Kämpfe, Misstrauen - Das alles und noch mehr erwartet einen, wenn man «Das Schwert der Totengöttin» aufschlägt und anfängt zu lesen. Es ist atmosphärisch, düster und blutig. Eine Geschichte zwischen den Toten und den Lebenden. Momentan finde ich aber auch so viele interessante Titel, da weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll *seufz* Sollte meine Fantasylust mal wieder durchschlagen und ich in unserer heimischen Bibliothek nichts finden, werde ich mir „Das Schwert der Totengöttin" bestimmt einmal bei unserer Stammbuchhandlung bestellen :D. Liebst, Antonie Das Schwert der Totengöttin von Katharina V. Haderer | Rezension. 11. Juni 2019 / Es war liebe auf den ersten Blick. Als ich ...