Kostenlose elektronische Bibliothek

Der Regenbogenfisch - Marcus Pfister

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 6,64
ISBN: 3314017073
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Marcus Pfister

Sie können das Buch Der Regenbogenfisch nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Regenbogenfisch “Der Regenbogenfisch mit seinen schillernden Schuppen ist der allerschönste Fisch im Ozean. Leider ist er aber auch der einsamste Fisch. Doch dann verschenkt er seine Glitzerschuppen und gewinnt viele Freunde. Die bekannte Geschichte vom Regenbogenfisch begeistert auch die Kleinsten.

...e immer schnell und gut verpackt bei uns an und der erste Blick auf den glitzernden Regenbogenfisch versetze mich direkt wieder in meine Kindheit zurück ... Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister - Buch | Thalia ... . Nur zu gerne hätten die anderen Fische auch eine Glitzerschuppe. Doch der eitle Regenbogenfisch möchte nichts von seinem Reichtum verschenken. Das macht ihn bald sehr einsam. Erst als er sein prächtiges Schuppenkleid mit den anderen Fischen teilt, erfährt er Glück. Die Geschichte vom Regenbogenfisch Denn obwohl der Regenbogenfisch der schönste fisch im Wasser ist, hat er keine Freunde, weil er arrogant und gemein ... Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister - Offizielle Website ... . Die Geschichte vom Regenbogenfisch Denn obwohl der Regenbogenfisch der schönste fisch im Wasser ist, hat er keine Freunde, weil er arrogant und gemein zu den anderen ist. Erst als er seine Glitzer-Schuppen verschenkt und alle Fische schön sein können, gewint er dadurch Freunde. Negativ könnte man das ganze natürlich auch sehen, da sich der Regenbogenfisch seine Freunde ja ... Der Regenbogenfisch ist wunderschön anzusehen, es war das erste Buch, bei dem man mit hübschen und farbenfrohen Glitzerelementen gearbeitet hat. Schon allein daher ist der Fisch auch heute noch so beliebt. Marcus Pfister erzählt darin eine Geschichte von einem wunderschönen Fisch, der aber sehr einsam ist. Schließlich blieb dem Regenbogenfisch nur noch eine einzige Glitzerschuppe. Alle anderen hatte er verschenkt! Und er w...