Kostenlose elektronische Bibliothek

Lipödem - Thomas Weiss

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 26.10.2015
DATEIGRÖSSE: 4,2
ISBN: 3517093831
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Thomas Weiss

Alle Thomas Weiss Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Lipödem “Wirksame Hilfe gegen dicke BeineMillionen Frauen in Deutschland leiden unter einem Lipödem. Diese Fettansammlungen im Unterhautgewebe, vor allem an den Beinen, stellen für die Betroffenen nicht nur ein ästhetisches Problem dar, sondern sie gehen auch mit starken Schmerzen einher. Die Frauen sind berührungsempfindlich und neigen schon bei kleinen Stößen zu blauen Flecken. Wichtig ist das frühzeitige Erkennen des Lipödems und dass es nicht als Cellulite oder rein kosmetisches Problem abgetan wird. Dr. Thomas Weiss hat als einer der ersten Ärzte wirkungsvolle Methoden entwickelt: Entstauung durch Vakuummassagen, spezielle Massagetechniken sowie Kompressionsbehandlungen. In Kombination damit empfiehlt er eine Ernährungsumstellung und klärt auf, wie der richtige Sport die Beschwerden lindern kann. In diesem Buch stellt er ein 14-Tage-Selbsthilfeprogramm inklusive Rezepten vor.

...chliche Diagnose. Wenden Sie sich hierzu bitte an Ihren Hausarzt ... PDF S1-Leitlinie Lipödem ... ... Ein Lipödem kann in Verbindung mit allgemeinem Übergewicht auftreten, muss aber nicht. Oft beobachtet man es aber auch bei sehr schlanken Frauen. Das Lipödem hat also nichts mit der Körperkonstitution zu tun! Die Lipödem-Schwellung ist meist weich. Sie lässt sich durch Hochlagern der Beine (oder Arme) kaum verringern. Das ist ein ... Es lassen sich fünf Schweregrade beziehungsweise Lipödem-Ty ... Lipödem: Welche Therapie hilft? | Apotheken Umschau ... ... Es lassen sich fünf Schweregrade beziehungsweise Lipödem-Typen unterscheiden. Die bereits beschriebene Reiterhose bildet Typ I des Lipödems. Bei den Typen II bis V dehnen sich die ... Das ist insbesondere bei der Unterscheidung zwischen dem Lipödem und der Extremitäten-Lipohypertrophie (auch „das dicke Bein der gesunden Frau" genannt) von Bedeutung. Letztere sieht wegen der Symmetrie der Fettverteilung dem Lipödem sehr ähnlich und ist, genauso wie das Lipödem, nicht „abhungerbar" (diätresistent). Häufig liegt ... Bei einem Lipödem werden die Beine oder Arme immer dicker. Vom unkontrollierten Wachstum des Fettgewebes sind vor allem Frauen betroffen. Meist hilft nur eine Operation. Häufig wird das Lipödem mit einer Adipositas verwechselt. Doch beim krankhaften Übergewicht bleiben die Proportionen normal, und das Fettgewebe verursacht keine Schmerzen. "Das vermehrte Fettgewebe beim Lipödem hat nichts mit der Kalorienaufnahme zu tun und wird mit einer Diät nicht weniger. Maßnahmen, die gegen die Ödeme helfen, ändern ... Das Lipödem ist eine chronische Störung der Fettverteilung im Körper. Erfahren Sie hier mehr über die Diagnose und Behandlung des Lipödems. Das Lipödem ist immer symmetrisch, während ein Lymphödem auch nur ein Bein betreffen kann. Zusätzlich kann ei...