Kostenlose elektronische Bibliothek

Alfred Kittner Briefe / Briefe an Alfred Margul-Sperber - Alfred Kittner

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 05.01.2015
DATEIGRÖSSE: 8,93
ISBN: 3890864716
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Alfred Kittner

Das beste Alfred Kittner Briefe / Briefe an Alfred Margul-Sperber PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Alfred Kittner Briefe / Briefe an Alfred Margul-Sperber “Die in diesem Band wiedergegebenen Briefe von Alfred Kittner, geboren am 24. November 1906 in Czernowitz, Bukowina, gestorben am 14. August 1991 in Düsseldorf, an seinen Landsmann Alfred Margul-Sperber, geboren am 23. September 1898, Storozynetz/Storojinet, gestorben am 3. Januar 1967 in Bukarest, liegen handschriftlich im Alfred-Margul-Sperber-Nachlass im Bukarester Nationalmuseum für Rumänische Literatur vor. Sie wurden von mir seiner Zeit beim Verfassen der Dissertation 'Die rumänische Koordinate der Lyrik Paul Celans' (Leipzig, 1977) verwendet und später in der 'Zeitschrift der Germanisten Rumäniens', Heft 1, 1992, S. 55-72, erstveröffentlicht.George Gutu

...- Buch aus der Kategorie Briefe & Biografien günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris ... Alfred Margul-Sperber - Deutsche Digitale Bibliothek ... . Alfred Kittner (1906, Czernowitz - 1991, Düsseldorf) Schattenschrift Erinnerungen 1906-1991 Der Wolkenreiter Gedichte 1925-1945 Wahrheitsspiel Gedichte 1945-1991 Briefe mit Rose Ausländer Erinnerungen an den jungen Paul Celan sowie Die Briefe an Curd Ochwadt Briefe an Wulf Kirsten Briefe an Alfred Margul-Sperber Gewiß, Alfred Margul-Sperber hat kein stimmiges poetisches System gehabt für die große, „Wilde Wanderschaft", doch kreiste sein Denken an einer Grenze, wo ein Reimwort gesucht wurde für das im Deutschen nicht reimbare Hauptwort: Mensch. Moses Rosenkranz stand, wie Alfred Kittner prägnant sagte, «in länger oder kürzer währenden Freunds ... Briefe / Briefe an Alfred Margul-Sperber von Alfred Kittner (2015 ... ... . Moses Rosenkranz stand, wie Alfred Kittner prägnant sagte, «in länger oder kürzer währenden Freundschaftsbeziehungen zu Alfred Margul-Sperber, Alfred Kittner, Oskar Walter Cisek, Immanuel Weissglas, Ion Pillat, Vasile Voiculescu, Harald Krasser, Wolf Aichelburg, Hermann Roth. Alle, die sein Werk und seine Persönlichkeit kannten, haben ... Alfred Kittner. Bukarest 29.10.1971". 2 Seiten mit kleinen orthographischen Korrekturen, möglicherweise des Autors oder der gewidmeten Autorin Kraze. Innen ansonsten tadellos. Beiliegend die Durchschrift eines maschinenschriftlichen Briefes von Kraze an Alfred Kittner ( 1 A4-Blatt doppelseitig beschrieben) vom 7.2.72....