Kostenlose elektronische Bibliothek

Zuwanderung und Integration: Wie reagiert die Aufnahmegesellschaft?

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 10,43
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Zuwanderung und Integration: Wie reagiert die Aufnahmegesellschaft? Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Zuwanderung und Integration: Wie reagiert die Aufnahmegesellschaft? “Deutschland tut sich schwer mit den Themen Migration und Integration. Seit den 1960er Jahren ist (West )Deutschland ein Einwanderungsland. Offene, oft kontroverse Diskussionen über die damit verbundenen Gestaltungsmöglichkeiten und Herausforderungen finden aber erst seit rund 20 Jahren statt. Auch angesichts der Flüchtlingswelle des Jahres 2015 hat die deutsche Gesellschaft viele verschiedene Gesichter gezeigt, angefangen von enormer Hilfsbereitschaft über große Anstrengungen von Bildungseinrichtungen und Wirtschaft, Zuwanderer auszubilden und zu beschäftigen, bis hin zu Angst und offener Ablehnung. Darin zeigen sich unter anderem Grundmuster der Reaktionen einer Aufnahmegesellschaft auf Zuwanderung, die sich auch in vielen anderen Ländern beobachten lassen.Das Symposium ist einer wissenschaftlich fundierten Aufarbeitung solcher Prozesse aus anthropologischer, soziologischer, ökonomischer und juristisch-administrativer Sicht gewidmet und soll zur Diskussion über offene Fragen und Zukunftsperspektiven einladen.

... Integration: Wie reagiert die Aufnahmegesellschaft?; Inhalt; Wir und die anderen -- Evolutionäre Angepasstheiten im Umgang mit Fremden; Jobs, Löhne und Sozialleistungen: Vorurteile und empirische Evidenz; 1 ... PDF Zuwanderung und Integration: Wie reagiert die Aufnahmegesellschaft? ... . Zuwanderung und Integration: Wie reagiert die Aufnahmegesellschaft? Beiträge des Symposiums vom 23. Februar 2018 in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse (AM-GS) Band 2019.1. 2019. ISBN 978-3-515-12415-7 Die Offenheit der Aufnahmegesellschaft ist Voraussetzung für eine gute Integration. Um die Bedürfnisse und Anliegen der einheimischen Bevölkerung besser zu verstehen und int ... PDF Wie reagiert die einheimische Bevölkerung auf die Zuwanderung? ... .1. 2019. ISBN 978-3-515-12415-7 Die Offenheit der Aufnahmegesellschaft ist Voraussetzung für eine gute Integration. Um die Bedürfnisse und Anliegen der einheimischen Bevölkerung besser zu verstehen und integrationspolitisch vermehrt zu berücksichtigen, treffen sich heute über 250 Personen zur diesjährigen Zürcher Migrationskonferenz. Auch angesichts der Flüchtlingswelle des Jahres 2015 hat die deutsche Gesellschaft viele verschiedene Gesichter gezeigt, angefangen von enormer Hilfsbereitschaft über große Anstrengungen von Bildungseinrichtungen und Wirtschaft, Zuwanderer auszubilden und zu beschäftigen, bis hin zu Angst und offener Ablehnung. Darin zeigen sich unter anderem Grundmuster der Reaktionen einer Aufnahmegesellschaft auf Zuwanderung, die sich auch in vielen anderen Ländern beobachten lassen. Auf den deutlichen Anstieg der Fluchtzuwanderung nach Deutschland hat die Politik im Herbst 2015 mit einer Gesetzesänderung (Asylpaket I) reagiert und den Teilnehmerkreis der Integrationskurse ausgeweitet: Um ihre gesellschaftliche Integration zu fördern, dürfen nun auch Asylsuchende und Geduldete mit "guter Bleibeperspektive", das heißt ... Integration und Integrationspolitik in Deutschland Deutschlands Bevölkerung ist durch Einwanderung geprägt, mehr als 22 Prozent der Einwohner des Landes haben einen Migrationshintergrund. Die Förderung der Integration Zugewanderter ist aber erst im Zuwanderungsgesetz von 2005 als staatliche Aufgabe festgeschrieben worden. Gleiche ... Eine solche Einschätzung von Migration bzw. Integration, die eine aktive Integrationspolitik erfordert, wie sie die Europäische Kommission etwa mit ihren Vorschlägen für eine "Blue Card" anstrebt, teilen allerdings nicht alle Mitgliedstaaten. Die Anschläge des 11. Septembers 2001 und des 11. März 2004 sowie der Mord an Theo van Gogh im ... Zuwanderung ist immer mit einer Verantwortung für die Aufnahmegesellschaft verbunden. Somit ist es erforderlich, dass sich speziell die Erziehungswissenschaft und damit auch die Erwachsenenbildung hinsichtlich ihrer pädagogischen Arbeit den Aufgaben stellen, die mit der Migration von Ausländern verbunden sind. Der wachsende Anteil ausländischer Arbeitnehmer an der Bevölkerung in ... Wenn eine Integration gelingen soll, muss die Aufnahmegesellschaft dafür sorgen, dass die Voraussetzungen dazu geschaffen werden. Dabei stehen natürlich Chancengleichheit und Bildungsmöglichkeiten sowie die Bereitschaft zur Integration der Zuwanderer an erster Stelle. Ohne Integrationswillen sollte ein weiterer Aufenthalt in Deutschland ... Zuwanderung und Integration, Buch von Susanne Bossert bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Klappentext zu „Identifikative Integration. Über das Zugehörigkeitsgefühl von Migranten und Migrantinnen zu ihrer Aufnahmegesellschaft " Integration ist eine Herausforderung, der sich Migrantinnen und Migranten und die aufnehmende Gesellschaft gleichermaßen stellen müssen, damit sie erfolgreich bewältigt werden kann. Die Ermöglichung ... Mit der Publikation zeitnaher, anwendungsbezogener Studien beteiligen sich auch Stiftungen wie der Sachverständigenrat Deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR), die Bertelsmann Stiftung oder die Stiftung Mercator an der Debatte. Jüngst haben, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, das IMIS und das Bonner ... Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen....