Kostenlose elektronische Bibliothek

Carl Spitteler

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 11.03.2019
DATEIGRÖSSE: 12,15
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Carl Spitteler Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Carl Spitteler “2019 jährt sich die Verleihung des Nobelpreises für Literatur an den Schweizer Autor Carl Spitteler zum hundertsten Mal - willkommener Anlass, an den vielseitigen Erzähler und seine noble Gesinnung zu erinnern und sich mit seinem vielseitigen Werk zu befassen. Anhand eines Querschnitts und kundiger Einleitungen machen die Herausgeber Stefanie Leuenberger, Philipp Theisohn und Peter von Matt das Denken und Wirken dieses herausragenden Mannes zugänglich und vergegenwärtigen ihn als streitbaren, vernunftbetonten Individualisten - Meilenstein der Schweizer Moderne von überraschender Aktualität.

...ck auf Erden. ... Weitere Zitate Carl Spitteler, ein Schweizer Dichter und Schriftsteller, lebte von 1845 bis 1924 ... bennwiler-schuetzen.ch - Feldschützen Bennwil ... . Lebensdaten, Biografie und Steckbrief auf geboren.am. Wer war Carl Spitteler? Er war ungewöhnlicher Dichter und Schriftsteller, Feuilletonist, Essayist, Ehrenbürger von Luzern, ein vornehmer Mensch Carl Spitteler wurde gemäss seinem Willen als erster Luzerner im eben errichteten Krematorium den läuternden Flammen übergeben. Weil die Inschrift am einfachen Grabstein mit der Zeit unwiderruflich verblasste, erneuerte diese die Carl Spitte ... Zitate und Gedichte von: Carl Spitteler ... . Weil die Inschrift am einfachen Grabstein mit der Zeit unwiderruflich verblasste, erneuerte diese die Carl Spitteler-Stiftung 2016 mit dem Zusatz «Nobelpreis für Literatur» und der Inschrift seiner Gattin. Carl Spitteler's estate is archived in the Swiss Literary Archives in Bern, in the Zürich Central Library and in the Dichter- und Stadtmuseum in Liestal. Pop Culture [ edit ] Carl Jung claimed his idea of the archetype of the Anima was based upon what Spitteler described as 'My Lady Soul'. Der Carl-Spitteler-Quai ist die östliche Fortsetzung des Nationalquais in der Stadt Luzern. Er liegt auf dem rechten Ufer des Vierwaldstättersees zwischen dem Hotel Palace und der Hausermatte. Pläne zur Erweiterung des Quais bestanden schon in der Zeit des Ersten Weltkriegs. Aus Kostengründen wurden diese nicht ausgeführt. Während der ... Es war ein hartes Ringen, bis Carl Spitteler 1920 endlich den Nobelpreis für das Jahr 1919 erhielt. Es gab ebenso viele heisse Befürworter wie leidenschaftliche Gegner. Carl Friedrich Georg Spitteler wurde als Sohn in die Familie eines protestantischen Richters und Landschreibers geboren und verbrachte seine Jugend in Bern. Nach dem Besuch des Humanistischen Gymnasiums und des Pädagogiums in Basel, trennte er sich 1864 aufgrund von Unstimmigkeiten über seine Berufslaufbahn von seiner Familie und zog nach Luzern. Carl Spitteler (1845-1924) Schweizer Dichter, Schriftsteller. Überpr...