Kostenlose elektronische Bibliothek

Das Buch meiner Mutter - Albert Cohen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 29.09.2014
DATEIGRÖSSE: 9,90
ISBN: 3312006295
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Albert Cohen

Das beste Das Buch meiner Mutter PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Buch meiner Mutter “Ein Zeugnis der verlorenen Liebe: Im Alter von 59 Jahren erinnert sich Albert Cohen in einem Brief an seine Mutter, die während des Krieges im besetzten Frankreich starb. Es sind Erinnerungen voller Innigkeit, aber auch in Reue darüber, die Mutter nicht genügend anerkannt zu haben. Der Schriftsteller aus der Schweiz schildert ihre rührende Unbeholfenheit, die stets erfolglosen Versuche, Diät zu halten, ihre grotesken Hüte und ihren unverbesserlich schlechten Geschmack. Im Original 1954 und auf Deutsch 1971 erschienen, ist zwei Jahre nach der hymnisch besprochenen Roman-Neuausgabe "Die Schöne des Herrn" nun in der KOLLEKTION auch das eindringliche Mutter-Buch wieder zugänglich.

...lesen. Das Buch "Das Leben meiner Mutter" ist sehr gut zu lesen, ich bin begeistert über die historischen Ereignisse etwas zu lernen und die schweren Zeiten, die unsere Vorfahren durch die Kriege mitgemacht haben ... Das Kochbuch meiner Mutter Buch bei Weltbild.de online bestellen ... . Vivian Gornick - "Ich und meine Mutter" - Leseprobe beim Penguin Verlag Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.09.2019 Anna Vollmer bekommt mit Vivian Gornicks Buch von 1987 ein Buch über Beziehungen, über New York, übers Schreiben, vor allem aber eins, das das Thema Feminismus zeitlos aktuell behandelt. Während das Buch eine große Leserschaft fand und mit Preisen ausgezeichnet wurde, gab es vor allem aus Limerick Kritiken, McCourt habe in seinen Erinnerungen die Stadt und die damalige Zeit unzutreffend und be ... Das Buch meiner Mutter.: Amazon.de: Bücher ... . Während das Buch eine große Leserschaft fand und mit Preisen ausgezeichnet wurde, gab es vor allem aus Limerick Kritiken, McCourt habe in seinen Erinnerungen die Stadt und die damalige Zeit unzutreffend und beleidigend beschrieben. Literatur. Frank McCourt: Die Asche meiner Mutter. Luchterhand Literaturverlag, München 1997. Zweiter Teil: Mutter und Sohn. Der zweite Teil des Buches ist dann die Autobiographie Oskar Maria Grafs selbst, allerdings erzählt er zumindest teilweise auch die Biographien seiner Geschwister nach. Besonderen Bezug nimmt er hier natürlich auch zu seiner Mutter und seinem Verhältnis zu ihr. Der Zeitrahmen erstreckt sich von 1894 bis 1934. Das Kind meiner Mutter ist ein autobiografischer Roman von Florian Burkhardt über seine Kindheit und Jugend. Das Buch erschien am 25. April 2017 beim Wörterseh-Verlag. Es stieg auf Platz 12 in der Schweizer Bestsellerliste ein und erreichte ein breites Echo in der Schweizer Medienlandschaft. Schon der erste Satz des Buches ist ein Paukenschlag : "Im Sommer 1969, ein paar Wochen nach der ersten bemannten Mondlandung, nahm sich meine Mutter das Leben." Warum sich die Mutter von Tobias ... "Szenen aus dem Herzen. Unser Leben für das Klima" heißt das Buch, das offiziell von Greta, ihrer Schwester Beata und ihren Eltern Svante und Malena zusammen...