Kostenlose elektronische Bibliothek

Ist der Kapitalismus das Problem? - Peter Niessl

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 24.04.2019
DATEIGRÖSSE: 3,15
ISBN: 3990848135
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Peter Niessl

Peter Niessl books Ist der Kapitalismus das Problem? epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Ist der Kapitalismus das Problem? “In diesem Buch wird nicht nur der Kapitalmarkt, sondern der Kapitalismus als solcher betrachtet. Es wird die freie Marktwirtschaft beschrieben sowie erklärt, inwieweit eine Regulierung der Finanzmärkte sinnvoll ist, um mögliche Finanzkrisen zu vermeiden. Auch wird auf die Finanzkrisen im Jahr 1929 und im Jahr 2008 eingegangen. Es werden auch die Auswirkungen dieser Finanzkrisen betrachtet. Weiters werden spekulative Attacken auf Wechselkurse und auf Währungen angeführt. Auch wird auf die Reformierung des internationalen Währungssystems und internationale Kapitalverkehrskontrollen eingegangen. Schließlich wird auch der Bereich Verteilungspolitik analysiert und beschrieben, warum es zu Ungleichheiten im Bereich der Einkommens- und Vermögensverteilung kommt und die Reichen immer reicher werden.

...es verschrienen Kapitalismus. Er demonstriert eindrücklich und verständlich, dass viele zu ... Ist der Kapitalismus das Problem? - Mag. Peter Niessl (Buch) - jpc ... ... Der Kapitalismus ist das Problem. Es ist richtig zu fordern, dass endlich die Fluchtursachen beseitigt werden. Diese münden aber oft in Appellen nach einer gerechteren Handelspolitik gegenüber den Ländern der dritten Welt oder nach Erhöhung der Entwicklungshilfe. Ausgeblendet wird die Tatsache, dass diese Länder nicht selten selbst in der ... Der Kapitalismus ist nicht die Ursache der Probleme auf dieser Welt, sondern die Lösung. ... Das Problem heißt Kapitalismus - Widerstand ist die Antwort | Die ... ... ... Der Kapitalismus ist nicht die Ursache der Probleme auf dieser Welt, sondern die Lösung. Diese These mag Sie überraschen, denn der Kapitalismus hat in Deutschland und Europa keinen guten Ruf. Er ist angeblich Schuld an allem, was beklagenswert ist in der Welt: am Hunger, an der Not in Afrika, an Krisen und Kriegen. Stimmt das? Lassen wir mal ... Mehr Kapitalismus ist nicht die Lösung, noch überhaupt das Problem. Wer das eine liebt, muss das andere mögen. Wer mehr Markt will, wird auch mehr Sozialstaat wollen müssen. Der wesentliche Unterschied zur USA ist das Grundgesetz der Deutschen, mit der eben dort vera...