Kostenlose elektronische Bibliothek

Digitalisierung und Führungspraxis - Josef G. Böck

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 19.06.2019
DATEIGRÖSSE: 4,79
ISBN: 3791043390
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Josef G. Böck

Das beste Digitalisierung und Führungspraxis PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Digitalisierung und Führungspraxis “Wirkt sich die fortschreitende Digitalisierung auf die Führung unserer Unternehmen aus?Können wir auf Führung verzichten, wenn alles durch Algorithmen gesteuert werden kann?Verändern sich Form und Inhalt von Führung?Wie können wir digitale Führungshilfen nutzen? Der Autor zeigt, warum in Unternehmen die Frage nach Autorität und Verantwortung mit jedem Digitalisierungsschritt neu gestellt werden muss und welche Antworten es gibt. Das Buch richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen , aber auch Führungskräfte in großen Unternehmen finden neue Ansatzpunkte für ihre Überlegungen rund um die digitale Transformation.

...mpanions, der School of Public Policy an der Central European University in Budapest und dem Center for Leadership and Values in Society an der Universität St ... Arbeit 4.0 - Digitalisierung in der Personalarbeit gestalten ... . Gallen durchführte. Die Projektpartner sprachen dafür mit insgesamt Dass die Digitalisierung längst auch einen kulturellen Wandel der Arbeit in Gang gesetzt hat, steht außer Frage. Dieser basiert (auch) auf der Vielfalt der Lebensentwürfe, einem anderen partnerschaftliche(re)n Rollenverständnis, dem Wunsch nach mehr Zeitsouveränität und einer individuell „einstellbaren" Work-Life-Balance. Diese ... > Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt Die Digitalisierung wird in den Köpfen vieler Verantwortlicher aus Politik und Wirtsch ... Neue Führungspraxis für die digitale Welt: Führung in der ... ... . Diese ... > Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt Die Digitalisierung wird in den Köpfen vieler Verantwortlicher aus Politik und Wirtschaft in erster Linie als technischer Veränderungsprozess verstanden. Dies ist insofern gut nachvollziehbar, da jeder in seinem beruflichen und pri- Digitalisierung der Führungs- und Einsatzmittel Die Digitalisierung wirkt zunehmend auch auf die Führungs- und Einsatzmittel der BOS ein. Einerseits verändert sie die Aufgabenstellung der Sicherheitsbehörden durch neue Gefahren- und Kriminalitäts-Phänomene; andererseits bietet sie auch neue Fähigkeiten für die Aufgabenbewältigung durch ... Digitalisierung sei derzeit im Kern eine Rationalisierungsstrategie. „Sie ist weniger von technischen Möglichkeiten oder Humanisierungsideen getrieben als von Rentabilitätserwägungen". Digitalisierung ist für Stumpfe demnach ein Prozess, der auch kontrovers gestaltet werden muss. Ein Teil der Rationalisierungsgewinne, so seine Forderung ... 1. Grundlagen und Thesen2. Das Spielfeld der digitalen Transformation 3. Warum es Führung gibt und was die Digitalisierung daran ändert4. Was Führungskräfte machen und was Digitalisierung daran ändert5. Wie geführt wird und was Digitalisierung daran ändert 6. Die Macht der Follower7. Die Führung von Produktentwicklern in die digitale ... Digitalisierung ist schon lange nicht mehr nur ein Schlagwort, obwohl wir das Thema noch mit vielen Fragezeichen verbinden! Zunehmend verändert die Digitalisierung sowohl unser Privatleben als auch die Wirtschaft. Was Digitalisierung für die Veränderung der Arbeitswelt und die damit verbundene Personalarbeit bedeutet, zeigen wir in unserem folgenden Beitrag. Der Wandel betrieblicher Arbeit durch Digitalisierung und Vernetzung verlangt nach einem neuen Führungsstil und dem Einsatz neuer Ansätze und Instrumente der Mitarbeiterführung, in deren Zentrum die Schaffung und Pflege einer guten Unternehmenskultur steht, in einer Arbeitsumgebung, die der Qualität, Innovationsbereitschaft und Motivation ... Und die Führungspraxis weiß mehrheitlich auch darum, denn sonst ließen sich die zahlreichen Feedbackinstrumente und Regularien dazu kaum erklären. Führungskräfte sind in der Umsetzung besonders gefordert. Das ist die eine Seite. Die andere zeigt eine erhebliche Unzufriedenheit mit der Umsetzung von Feedbackprozessen im Führungsalltag. Hier etwa Führungskräfte, die wenig Lust ... Neue Führungspraxis für die digitale Welt" (2015). Für die Studie wurden Interviews mit 31 Spitzenführungskräften aus DAX-Konzernen, mittelständischen Unternehmen und Start-ups durchgeführt und ausgewertet. Das Buch Josef G. B...