Kostenlose elektronische Bibliothek

Stadtplan Insterburg / Tschernjachowsk - Dirk Bloch

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 18.04.2018
DATEIGRÖSSE: 6,20
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Dirk Bloch

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Stadtplan Insterburg / Tschernjachowsk Dirk Bloch Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Stadtplan Insterburg / Tschernjachowsk “Vergleichender Stadtplan Insterburg 1932 - Tschernjachowsk heute, Maßstab 1:12.000Neu gezeichneter Plan von Insterburg nach Vorlagen aus der Zeit um 1932, direkt vergleichbar mit einem in gleichem Maßstab und gleicherDarstellung gezeichneten aktuellen Plan des heutigen Tschernjachowsk. Die aktuellen Straßennamen in kyrillisch und lateinischer Umschrift. Außerdem in rot die 1932 gültigen deutschen Namen der heutigen Straßen.Auf der Rückseite ist ein Ausschnitt der Innenstadt im Maßstab 1:6.000 abgebildet, in dem die verschwundenen Straßen und Gebäude dargestellt sind.Außerdem hier eine Karte der nördlichen Vororte Sprindt und Georgenburg im Maßstab 1:20.000.Der Plan verdeutlicht, wie sich die Stadt durch Kriegs- und Nachkriegszerstörung, durch den Austausch der Bevölkerung und durch die sozialistische sowjetische Stadtplanung verändert hat und was dennoch an historischer Stadtstruktur und Gebäuden aus deutscher Zeit vorhanden ist.Straßenverzeichnisse Russisch-Deutsch und Deutsch-Russisch (die russischen Namen sowohl in kyrillisch, als auch in Latein-Umschrift), ein Verzeichnis der Sehenswürdigkeiten, ein Überblick der Stadtgeschichte und eine Liste der Straßenumbenennungen nach 1932 bis 1945 vervollständigen die Plandarstellungen.

...700 Gemeindeglieder in der Stadt und im Landkreis Insterburg gehörten, besteht nicht mehr bzw ... Insterburg/Ostpreussen - YouTube ... . kooperiert mit der jetzigen evangelisch-lutherischen Gemeinde in Tschernjachowsk. Stadtplan Insterburg Tschernjachowsk von Dirk Bloch jetzt im Weltbild.at Bücher Shop bequem online bestellen. Reinklicken & tolle Bücher-Highlights entdecken! Am 1. April 1902 wurde die bisher kreisangehörige Stadtgemeinde Insterburg in einen Stadtkreis umgewandelt. Der Kreis Insterburg erhielt danach die Bezeichnung Landkreis. Zum 1. Mai 1925 wurden Teile ... Stadtplan Insterburg 1930 / Tschernjachowsk heute - kulturforum.info ... . Der Kreis Insterburg erhielt danach die Bezeichnung Landkreis. Zum 1. Mai 1925 wurden Teile des Gutsbezirks Althof-Insterburg aus dem Landkreis Insterburg in den Stadtkreis Insterburg eingegliedert. Zum 30. Bahnstrecke Tschernjachowsk-Schelesnodoroschny (- Polen) (Insterburg-Gerdauen) (der Betrieb dieser Strecke wurde im Jahre 2009 eingestellt) Bahnstrecke Tschernjachowsk-Sowetsk (- Litauen) (Insterburg-Tilsit) Das vor 1945 bestehende weitverzeigte Netz der Insterburger Kleinbahnen wird heute nicht mehr betrieben. Siehe auch Deutsch Wikipedia. Insterburg. Erläuterung Übersetzung  Stadtplan von Insterburg (Tschernjachowsk) im Kaliningrader Gebiet mit touristischen Informationen (russisch/kyrillisch) und Fotos auf der Rückseite der Landkarte. Aktueller Plan von Tschernjachowsk und neu gezeichneter Plan von Insterburg im Jahr 1932 Beide Pläne des inneren Stadtgebietes von Insterburg/Tschernjachowsk in vergleichender Darstellung nebeneinander auf einer Seite. Russische Straßennamen im Plan in Kyrillisch und Lateinischer Umschrift sowie ehemalige deutsche Bezeichnungen. Kartenbeispiel Personennamen Stadt Insterburg 1919 In der nachfolgenden Tabelle sind die Personennamen des Adressbuches der Kreisstadt Insterburg aus dem Jahr 1919 vollständig aufgeführt. Über die Links gelangen Sie zu den einzelnen Personen....