Kostenlose elektronische Bibliothek

Friedrich der Große - Margarete Drachenberg

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 20.08.2019
DATEIGRÖSSE: 5,94
ISBN: 3359011635
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Margarete Drachenberg

Alle Margarete Drachenberg Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Friedrich der Große “"Querpfeifer und Poet" - Friedrich der Große im Schlaglicht der AnekdoteKönig Friedrich Wilhelm bangte um die Zukunft Preußens. Der musizierende und philosophierende Kronprinz, "der Querpfeifer und Poet", der sich nichts aus Soldaten machte, würde ihm die ganze Arbeit verderben. Bekanntlich kam es anders. Auf den Thron gelangt, stellte sich Friedrich II. ganz in den Dienst seines Staates, erließ fortschrittliche Gesetze, schaffte die Folter ab, ließ in Glaubensfragen zu, dass "jeder nach seiner Fasson selig werde". Und suchte doch alsbald das "Rendezvous mit dem Ruhm" auf den Schlachtfeldern. Über kaum einen Monarchen kursieren mehr Anekdoten als über Friedrich den Großen. Mit seinen geistreichen Sottisen, seinem facettenreichen Charakter, seiner widersprüchlichen Politik sorgte er selbst für reichlich Stoff.Das Buch "Friedrich der Große - Ein Lebensbild in Anekdoten" sammelt und präsentiert - befreit von manch idealisierender Ausschmückung - überlieferte Episoden und spitzt markante Begebnisse aus dem vielfach beschriebenen Leben des Preußenkönigs pointiert zu. Vor bezeugtem historischen Hintergrund entsteht so eine unterhaltsam zu lesende Biografie in Anekdoten, ein spannendes Lebensbild.

...r Tim Blanning hat eine fulminante Biografie Friedrichs des Großen geschrieben ... Friedrich der Große: Der Preußenkönig in Zitaten - WELT ... . Sie rückt die Homosexualität des Monarchen akribisch in den Blick. Friedrich von Brandenburg-Hohenzollern, im Laufe der natürlichen Erbfolge Friedrich II. von Preußen, war ein kleines Kind, jedoch von großer Verheißung. Friedrich, der älteste überlebende Sohn, war eines von insgesamt 14 Kindern von Friedrich Wilhelm I. und dessen Gattin Sophie Dorothea von Hannover. Die Homosexualität des Herrs ... Friedrich der Große - Der schwule Fritz - Politik - SZ.de ... . und dessen Gattin Sophie Dorothea von Hannover. Die Homosexualität des Herrschers wird hier erstmals in einer großen Biographie ohne Verdruckstheiten angesprochen. Gleichermaßen vertraut mit Friedrichs Schlachten wie mit dem ästhetischen Programm von Schloss Sanssouci, schöpft Blannings Biographie aus einer lebenslangen Beschäftigung mit dem 18. Jahrhundert und dem Ancien Régime, das ... Friedrich II., auch Friedrich der Große oder der Alte Fritz genannt (* 24. Januar 1712 in Berlin ; † 17. August 1786 in Potsdam), war ab 1740 König in und ab... Friedrich, das war Vorbild und Maßstab, das war der Beweis von Preußens Größe und Deutschlands Überlegenheit: "Ein Nachfolger Friedrichs des Großen dankt nicht ab", verkündete folgerichtig ... Wer schon einmal am Grabstein von Friedrich dem Großen vor Schloß Sanssouci stand, dem werden sicherlich die darauf und darum liegenden Kartoffeln aufgefallen sein. Friedrich der Große und die Kartoffel haben eine ganz eigene und inzwischen ziemlich berühmte Beziehung zueinander. Wie viel davon Mythos und wie viel Wahrheit ist, kann heute ... Friedrich der Grosse was still out of range of both the British battlecruisers and the 5th Battle Squadron, and so held her fire initially. Between 17:48 and 17:52, Friedrich der Grosse and ...