Kostenlose elektronische Bibliothek

Mietforderungen - Nele Fechter

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 5,59
ISBN: 3639395212
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Nele Fechter

Alle Nele Fechter Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Mietforderungen “Steigende Arbeitslosenzahlen, hohe Nebenkosten, überschuldete Haushalte und die zunehmend schlechtere Zahlungsmoral sind mit für die hohen Mietrückstände in Deutschland verantwortlich. Es ist daher erforderlich, dass sich die Wohnungswirtschaft und jedes einzelne Wohnungsunternehmen mit dem Thema Mietschulden auseinandersetzt. Was kann also getan werden, um dafür Sorge zu tragen, dass der Mieter pünktlich und in voller Höhe die Miete bezahlt. Mit dieser Frage beschäftigt sich die Autorin Nele Fechter und zeigt auf, welche Maßnahmen vor, während und nach einem Mietverhältnis von Vermietern angewandt werden können, um die Mietrückstandsquote zu re du zieren. Überdies verdeutlicht die Autorin welche Besonderheiten bei der Unternehmensorganisation eines Wohnungsunternehmens beachtet werden sollten, um das Forderungsmanagement optimal zu unterstützen und somit einen besseren Überblick über die offenen Forderungen und die Mietschuld ner zu erhalten. Um einen Überblick über die momentane Situation der Unter neh mens praxis zu erhalten, inwieweit Unternehmen überhaupt von Miet rückständen betroffen sind und welche Maßnahmen bereits angewandt wer den, hat die Autorin eine deutschlandweite Unternehmensbefragung zu die sem Thema durchgeführt. Hierbei verfolgte sie das Ziel festzustellen, welche Maßnahmen, welchen Erfolg versprechen.

...egen Zahlungsverzug gekündigt und kann der Mieter mit einer Gegenforderung aufrechnen, die ihm bereits zum Zeitpunkt der Fälligkeit des Mietanspruchs zustand, so erlischt die Mietforderung rückwirkend ... Streitwert berechnen in mietrechtlichen Angelegenheiten | Mietrechtsreform ... . Die Kündigung wird dennoch nur dann unwirksam, wenn die Aufrechnung unverzüglich nach Zugang der ... Was ist eine Titulierte Forderung Eine titulierte Forderung beruht auf das rechtmäßige Urteil eines zuständigen Gerichts. Es gilt als einer der letzten Ein Vermieter kann Mietforderungen mit Pfändungen sichern, solange die Forderung nicht beglichen ist. Auch bei einem Auszug des Mieters hat der Vermieter die Möglichkeit ... Vollstreckungspraxis | Die Pfändung von Mietforderungen ... . Es gilt als einer der letzten Ein Vermieter kann Mietforderungen mit Pfändungen sichern, solange die Forderung nicht beglichen ist. Auch bei einem Auszug des Mieters hat der Vermieter die Möglichkeit, den Besitz der Sicherungsgegenstände zu verlangen. Wurden die gepfändeten Gegenstände aus dem Mietobjekt gebracht, kann der Vermieter die Herausgabe fordern oder ... Abtretungserklärung Muster - Formulierung, Defintion & Voraussetzungen von einer Abtretung einfach erklärt. Jetzt im JuraForum nachlesen... Dazu wird eine Projektgesellschaft gegründet, die Mietforderungen, Forderungen aus Leasinggebühren oder Lizenzforderungen gegen die öffentliche Hand besitzt. Die Projektgesellschaft verkauft diese Forderungen an eine Bank im Rahmen einer Forfaitierung. Finde weitere Mietrecht Informationen und Themen für Mieter und Vermieter Der Wohnungsmarkt ist hart umkämpft, gerade in beliebten Städten wie Hamburg, Berlin oder eben München. Doch was diese Vermieterin verlangt, ist so dreist, dass es einem die Sprache verschlägt ... Neben vielen Präventionsmöglichkeiten gegen Mietnomaden, offenen Mietforderungen und Mietprellern gibt unser Partner Culpa Inkasso ab sofort auch aktive Hilfestellung, wenn Mieten oder sonstige Zahlungen trotz sorgfältiger Prüfung ausbleiben. Effiziente außergerichtliche Verfahren mit hohem Erfolgspotential bei Mietschulden! Es kann gefährlich sein, die Mietzahlung wegen Ansprüchen auf Rückforderung zu kürzen und so eine Forderung gegen den Vermieter geltend zu machen. Dieses Verbot würde grundsätzlich für alle Mietforderungen gelten, die nicht unbestritten oder nicht rechtskräftig festgestellt sind. Macht der Mieter aber aufgrund von Wohnungsmängel Ansprüche geltend, kann er gegen die Mietforderungen des Vermieters immer aufrechnen. Egal, was im Mietvertrag steht. Möglich ist allerdings, dass im ......