Kostenlose elektronische Bibliothek

Malwida von Meysenbug - Vera Leuschner

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 9,77
ISBN: 3895343617
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Vera Leuschner

Vera Leuschner books Malwida von Meysenbug epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Malwida von Meysenbug “Malwida von Meysenbug (Kassel 1816 bis Rom 1903) setzte sich zeitlebens für Demokratie und Gleichberechtigung der Frau ein. Sie begeisterte sich für die Ideen der Revolution von 1848, studierte an der »Hochschule für das weibliche Geschlecht« in Hamburg und emigrierte 1852 nach England. In den 1860er Jahren kehrte sie auf den Kontinent zurück und ließ sich schließlich in Rom nieder. Ihr Salon war Anziehungspunkt für deutsche und ausländische Romreisende. Sie pflegte Kontakte mit vielen bedeutenden Zeitgenossen wie Richard Wagner, Friedrich Nietzsche, Franz von Lenbach und Romain Rolland. Mit den »Memoiren einer Idealistin« (1869/1876) wurde sie über Nacht berühmt.Malwida von Meysenbug war eine passionierte Malerin und scharfsinnige Kunstkritikerin. Ihre Zeichnungen der Mittelmeerküste, der Provence, der Alpen und ihrer Wahlheimat Detmold und Umgebung werden hier erstmals veröffentlicht und durch einen landes- und kunstgeschichtlichen Kommentar, ein Werkverzeichnis und ein Register erschlossen.

...g, in Kassel geboren, war eine großartige Frau ... Autor: Malwida von Meysenbug ... . Obwohl von höchstem Beamtenadel abstammend, kämpfte sie zeitlebens für eine demokratische, allen Ständen zugute kommende höhere Bildung für Malwida von Meysenbug wurde am 28. Oktober 1816 in Kassel als Malwida Rivalier geboren und verbrachte hier ihre Kindheit. Ihr Vater Carl Rivalier war Staatsminister des hessischen Kurfürsten Wilhelms II. In der Revolution von 1831 wurde das Haus der Rivaliers mit Steinen beworfen. Sammlung Malwida von Meysenbug Rarabestand 19 ... Startseite - Malwida von Meysenbug-Gesellschaft e.V. ... . Sammlung Malwida von Meysenbug Rarabestand 191 Verzeichnis der Kriegsverluste 195 Anhang Liste der Spitz- und Kosenamen 199 Garanten der Deutschen National-Anleihe 201 Personenregister zum Nachlaßmaterial und den anderen Bestandsgruppen 205 Stammtafeln z ... Malwida von Meysenbug Gesellschaft 14.00 € zzgl. Versandkosten. Lieferzeit: 2-5 Werktage. In den Warenkorb. Malwida von Meysenbug Gesellschaft 6.00 € zzgl. Versandkosten. Lieferzeit: 2-5 Werktage. In den Warenkorb. Malwida von Meysenbug Gesellschaft ... Malwida von Meysenbug Malwida von Meysenbug, geboren als Malwida Rivalier (geboren 28. Oktober 1816 in Kassel; gestorben 26. April 1903 in Rom), war eine deutsche Schriftstellerin, die sich auch politisch und als Förderin von Schriftstellern und Künstlern betätigte. 61 Beziehungen. Meysenbug, Malwida Freiin von Meysenbug (eigentlich Rivalier von Meysenbug), Malwida Freiin von Schriftstellerin, * 28.10.1816 Kassel, † 26.4.1903 Rom. (reformiert) Werke von Malwida Freiin von Meysenbug im Volltext der Malwida von Meysen-bug-Gesell-schaft, einen Vortrag ber Flucht und Exil bei der 1816 in Kassel gebore-nen Autorin. Anschlie§end beginnt ein ge-meinsamer Spaziergang zu den Au§enkunstwerken der docu-menta 14. Treffpunkt: Dienstag, 17 Uhr, Denkmal L ... Malwida von Meysenbug — Malwida Freiin von Meysenbug (* 28. Oktober 1816 in Kassel; † 26. April 1903 in Rom) war eine deutsche Schriftstellerin, die sich auch politisch und als Förderin von Schriftstellern und Künstlern betätigte … Deutsch Wikipedia. Wilhelm Rivalier von Meysenbug — Wilhelm Freiherr Rivalier von Meysenbug (* 11. Juli ... Am 27. März schreibt auch Malwida von Meysenbug an Nietzsche im Hinblick auf Lou: „Ein sehr merkwürdiges Mädchen ... scheint mir ungefähr im philosophischen Denken zu densel-ben Resultaten gelangt zu sein, wie bis jetzt Sie, d. h. zum praktischen Idealismus, mit Beisei- Malwida von Meysenbug, Hamm, Germany. 50 likes. Malwida von Meysenbug (1816 - 1903) war eine deutsche Schriftstellerin, die mit ihren "Memoiren einer......