Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Low-FODMAP-Diät

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 25.02.2015
DATEIGRÖSSE: 3,34
ISBN: 3830481225
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Die Low-FODMAP-Diät Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Low-FODMAP-Diät “Den Übeltätern auf die Spur kommenVon FODMAPs haben Sie noch nie gehört? Hinter dieser Abkürzung verbergen sich Kohlenhydrate und Zuckeralkohole, die im Dickdarm vergoren werden und dadurch für Verdauungsprobleme, Schmerzen und andere Beschwerden sorgen. Besonders Menschen mit Reizdarmsyndrom oder Intoleranzen reagieren empfindlich auf sie. Häufig bereiten einem sogar mehrere davon Probleme - wird dies nicht erkannt, bleiben die Beschwerden trotz Ernährungsumstellung bestehen.Die gute Nachricht: Hier kommt nun endlich das erste Buch zur wissenschaftlich fundierten Low-FODMAP-Diät. Sie ist so simpel wie genial: Zunächst werden schlicht alle Lebensmittel weggelassen, die Probleme verursachen können. Anschließend bauen Sie Ihre Ernährung langsam wieder auf und testen Ihre Toleranzschwelle. Mit diesem Kochbuch wird es ein Kinderspiel, Beschwerden los zu werden und dabei dennoch immer etwas Leckeres und Bekömmliches im Bauch zu haben.Für alle, die es ganz genau wissen wollen: FODMAPs = fermentable oligo-, di- and monosaccharides and polyols - zu Deutsch: fermentierbare Oligo, Di- und Monosaccharide sowie Polyole.

... die Lebensmittelauswahl stark einschränkt und enorme Auswirkungen auf die Darmflora hat, sollte sie nur unter Anleitung eines Ernährungsexperten erfolgen ... Low FODMAP Diät - Richtige Ernährung bei Reizdarm ... . So kann über die gesamte Behandlungszeit eine ausreichende Nährstoffversorgung sichergestellt werden. Die Low-FODMAP-Diät ist die go-to Kur für Menschen mit Reizdarmsyndrom. Welche Regeln es gibt und wie die Diät genau abläuft, erklären wir dir hier. Low-Fodmap-Diät: Wie sie genau funktioniert. Die (Low-)Fodmap-Diät ist ein ursprünglich von australischen Wissenschaftlern entwickeltes Konzept zur The ... Low-fodmap Diät bei Reizdarmsyndrom - Mit Reizdarm gut leben ... . Low-Fodmap-Diät: Wie sie genau funktioniert. Die (Low-)Fodmap-Diät ist ein ursprünglich von australischen Wissenschaftlern entwickeltes Konzept zur Therapie des Reizdarmsyndroms, das du hier nachlesen kannst. Der Verzicht auf diese Stofe verbessert dabei die Symptome des Reizdarms. Bei einer Low FODMAP-Diät steuerst du bewusst die Aufnahme von FODMAPs, die du mit der Ernährung zu dir nimmst. Dabei streichst du zunächst alle FODMAP-reichen Lebensmittel von deinem Speiseplan und führst sie dann Stück für Stück wieder ein. Essen bei Reizdarm: die Low-FODMAP-Diät Die meisten von uns lieben sie: Brot, Nudeln, Süßigkeiten. Leider gehören diese Lebensmittel, genauso wie Milchprodukte, Steinobst oder Kohl, zu den vergärbaren Kohlenhydraten. Ziel...