morrisausamerika.de

Das Leuchten in der Ferne

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 11,6
ISBN 978-3-86971-053-2
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Das Leuchten in der Ferne im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben . Lesen Das Leuchten in der Ferne Online ist jetzt so einfach!

...raus, raus aus seinem gescheiterten Leben, raus ins Abenteuer, raus nach Afghanistan ... Das Leuchten in der Ferne: ebook jetzt bei Weltbild.de ... . Da lernt er in der Wartezone eines Amtes Miriam Khalili und ihren Sohn Sinan, der durch sein Verhalten den ... Inhaltsangabe zu "Das Leuchten in der Ferne" Die Gezeiten von Liebe und Krieg. Ein abenteuerlicher Roman über einen Kriegsreporter, eine Liebe unter extremen Bedingungen und über die Sucht nach Gefahr. Moritz Martens, einst gefragter Kriegsreporter, bekommt seit Monaten keine Aufträge mehr. Er ist müde geworden, sein Konto ist fast leer, seine Ehe ist schon vor Jahren ge ... Das Leuchten in der Ferne von Linus Reichlin bei ... ... . Er ist müde geworden, sein Konto ist fast leer, seine Ehe ist schon vor Jahren gescheitert und seine ... Das Leuchten in der Ferne. Jetzt kaufen bei . Erschienen: Januar 2013. Bibliographische Angaben. Berlin: Galiani, 2013, Seiten: 299, Originalsprache; Leser-Wertung-Zum Bewerten, einfach Säule klicken. 1 ° 50° 100° Zum Bewerten, einfach Säule klicken. Bitte bestätige -als Deine Wertung. Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke! 0 x 91°-100 ... Das Leuchten in der Ferne Roman. Ein abenteuerlicher Roman über Krieg und Liebe Moritz Martens, einst gefragter Kriegsreporter, lernt durch einen Zufall Miriam Khalili kennen. Ihr Vater war einst aus Afghanistan geflohen, sie selbst ist in Berlin aufgewachsen. Miriam erzählt Martens eine unglaubliche Geschichte: Sie würde eine junge Afghanin kennen, die als Junge verkleidet seit Monaten mit ... Weitere Produktinformationen zu „Das Leuchten in der Ferne, 5 Audio-CDs " Moritz Martens, einst gefragter Kriegsreporter, bekommt keine Aufträge mehr. Sein Konto ist fast leer, seine Ehe gescheitert. Als er die Fotografin Miriam kennenlernt, bietet sie ihm eine brisante Story an: die Geschichte einer jungen Afghanin, die als Junge verkleidet mit einer der brutalsten Talibangruppen durch ... Rezension zu „Das Leuchten in der Ferne " »¿hier offenbaren sich Reichlins grandioses Erzähltalent und seine Fähigkeit, nicht nur die inneren Konflikte seines müden Helden, sondern auch die Psyche seiner Taliban-Widersacher nach außen zu kehren - ganz zu schweigen von den Schilderungen der archaischen Gebirgswelt, die er den Lesern mit malerischer Präzision vor Augen führt.« Das ist große Literatur, und auch noch spannend erzählt: Linus Reichlins Roman „Das Leuchten in der Ferne" über die wilde Welt der Mudschahedin rückt Afghanistan in neues Licht. eBook Shop: Das Leuchten in der Ferne von Linus Reichlin als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Klappentext zu „Das Leuchten in der Ferne " Ein abenteuerlicher Roman über Krieg und Liebe Moritz Martens, einst gefragter Kriegsreporter, lernt durch einen Zufall Miriam Khalili kennen. Ihr Vater war einst aus Afghanistan geflohen, sie selbst ist in Berlin aufgewachsen. Miriam erzählt Martens eine unglaubliche Geschichte: Sie würde eine junge Afghanin kennen, die als Junge verkleidet ... Der neue Roman von Li...